Mehrere Interessenten auch für Waagner-Biro Stage

Wien (OTS) - Am Montag, den 19. November, findet die Gläubigerausschusssitzung im Insolvenzverfahren der Waagner-Biro AG statt, in der über den Verkauf der Waagner-Biro Austria Stage Systems AG entschieden wird. Ebenso wie für die Waagner-Biro Bridge Systems AG haben sich auch im Bieterprozess für die Waagner-Biro Austria Stage Systems AG mehrere Interessenten gemeldet, mit denen Gespräche geführt werden. Das bestätigt Insolvenzverwalterin Dr. Romana Weber-Wilfert gegenüber der APA auf Grund zahlreicher Anfragen in den letzten Tagen. Alle Bieter können im Zuge der Ausschusssitzung ihr Angebot nachbessern. Für den Zuschlag bedarf es eines Beschlusses des Gläubigerausschusses sowie der insolvenzgerichtlichen Genehmigung.

Rückfragen & Kontakt:

The Skills Group
Jörg Wollmann
wollmann@skills.at
0664 88605860

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKI0001