Suning erzielt während des Single's Day Shopping-Festivals eine Steigerung des Omnichannel-Umsatzes um 132 %

Nanjing, China (ots/PRNewswire) -

"Das Motto des diesjährigen Single's Day-Festivals war ,Shopping online, Shopping offline, Shopping mit Suning'", sagte Zhang Jindong, Chairman der Suning Holdings Group. "Der reine Online-E-Commerce gehört der Vergangenheit an. Im Rahmen seiner Strategie für intelligenten Einzelhandel ("Smart Retail") engagiert sich Suning für die Förderung unseres neuen Konzeptes für den Einzelhandel der Zukunft und einen gehobenen Lebensstil durch intelligente Lösungen, die Verknüpfung von diversen Einkaufsszenarios, die Kombination von Online- und Offline-Marketing sowie die Immersion von Kunden, um ein verbessertes Einzelhandelserlebnis zu schaffen. Diese solide Grundlage und Strategie hat dazu beigetragen, dass wir im Rahmen dieses Shopping-Festivals ein solch zufriedenstellendes Ergebnis erzielen konnten."

Highlights des Single's Day Shopping-Festivals von Suning.com

  • Am 11. November verzeichneten im Besitz von Suning befindliche herkömmliche Ladengeschäfte mehr als 50 Millionen Besuche, die Einzelhandelsservices von Suning CVS bedienten über 5 Millionen Kunden, in den Kinos von Suning wurden mehr als 200.000 Besucher begrüßt und Suning Plaza konnte 15 Millionen Besuche in seinen Geschäften melden.
  • Die Anzahl der Suning Retail Cloud Stores, die das Rückgrat des Marktes für Gemeinde-Verbraucher bilden, erreichte 1.666 und erzielten im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzwachstum von 3.308 %.
  • Mehr als 200.000 Teams von Suning Logistik bedienten Kunden im ganzen Land, wobei die Gesamtstrecke, die die Kuriere von Suning zurücklegten, 1 Million Kilometer - oder 25 Umrundungen der Erde - erreichte.
  • Als ein Ergebnis der China International Import Expo (CIIE) stieg der internationale Umsatz von Suning (einschließlich grenzüberschreitender Einkäufe) um 428 %. Dabei belegten Produkte aus den Bereichen Schönheitspflege, Mutter und Kind sowie Nutrazeutika die ersten drei Plätze unter den beliebtesten Kategorien. Dazu gehörten Waren des täglichen Haushaltsbedarfs, eine Kategorie, die ein rapides Wachstum verzeichnete und gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres eine Umsatzsteigerung um 636 % erzielen konnte.
  • Nach Angaben von Suning Big Data System waren nach den 1990er Jahren geborene Verbraucher für 42 % des Umsatzes verantwortlich, während nach den 1980er Jahren geborene Verbraucher für 38 % des Umsatzes verantwortlich waren. Dies ist das erste Mal, dass nach den 1990er Jahren geborene Verbraucher für einen höheren quantitativen Umsatz verantwortlich zeichneten als nach den 1980er Jahren geborene Verbraucher.
  • Vom 1. bis 11. November erhöhte sich das Spitzenvolumen der von Suning Financial Services bearbeiteten Aufträge um mehr als 200 %. Über 2 Millionen Menschen wurden Cash- und Wechseldiskontrabatte angeboten. Die Anzahl der Bankkunden, die "Casual Loans" beantragten, belief sich auf 1,5 Millionen, wobei in dieser Kategorie vorgemerkte Kreditlinien in Höhe von insgesamt 600 Millionen gewährt wurden.

Die Suning Strategie für intelligenten Einzelhandel konzentriert sich auf eine Zukunft des Einzelhandels, die Fortschritte bei neuen Technologien nutzt und unterschiedliche Einkaufsszenarien kombiniert, um innovative Online-zu-Offline-Erfahrungen für Kunden zu schaffen, die Haupteinkaufsstraße zu neuem Leben zu erwecken sowie das Einkaufserlebnis interessanter und unterhaltsamer zu machen.

Im Verlauf des Single's Day Festivals arbeiteten fünf Forschungs- und Entwicklungszentren auf der ganzen Welt, 10 Core-Rechenzentren, mehr als 4.000 Systeme und über 10.000 IT-Ingenieure mit hohem Engagement zusammen, um ein komplettes Serviceangebot für mehr als 200 Millionen Kunden von Suning bereitzustellen.

Informationen zu Suning

Suning wurde im Jahr 1990 gegründet und ist eines der führenden Wirtschaftsunternehmen in China mit zwei Aktiengesellschaften in China und Japan. Im Jahr 2018 lag Suning Holdings mit einem jährlichen Umsatz von 80,85 Mrd. USD (557,88 Mrd. CNY) auf Platz 2 unter den Top 500 nichtstaatlichen Unternehmen in China. Im Sinne seiner Mission, "Vorreiter für das Ökosystem in allen Branchen zu sein und eine erstklassige Lebensqualität für alle zu schaffen", festigte und expandierte Suning sein Kerngeschäft in acht vertikalen Branchen: Suning.com, Logistik, Finanzdienstleistungen, Technologie, Immobilien, Sport, Medien und Unterhaltung sowie Investment, wobei Suning.com es 2017 und 2018 auf die Global Fortune 500-Liste schaffte. www.suningholdings.com

Rückfragen & Kontakt:

Edd Ross
H+K Strategies (London)
Edd.Ross@HKstrategies.com
+44-207-973-4470

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0021