Termin-Zusammenschau zum Tag der Kinderrechte am 20. November

Netzwerk Kinderrechte Österreich listet Veranstaltungen und Aktionen rund um den 20. November 2018 auf

Wien (OTS) - Rund um den Internationalen Tag der Kinderrechte am kommenden Dienstag 20. November 2018 informieren viele Organisationen noch aktiver über Kinderrechte, Menschenrechte für junge Menschen bis 18 Jahre. Das Netzwerk Kinderrechte Österreich als unabhängiger Zusammenschluss von 43 Organisationen und Institutionen zur Förderung der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Österreich bietet hier eine Termin-Zusammenschau.

Freitag, 16. November 2018

  • Start der Steirischen Kinderrechte-Woche www.kinderrechtewoche.at mit vielen Aktionen und Präsentationen
  • eigener Kinderrechte-Song ebenfalls auf www.kinderrechtewoche.at
  • Veranstaltung „Gala der Kinderrechte“ unter dem Motto „Kind sein braucht Zeit!“ um 17.30 Uhr im Dom im Berg, Graz Kinderbüro - Die Lobby für Menschen bis 14 www.kinderbuero.at

Samstag, 17. November 2018

Kinderbuchflohmarkt der Katholischen Jungschar Sankt Pölten im Traisenpark (Sankt Pölten) von 9.00-18.00 Uhr

http://stp.jungschar.at/278/

Montag, 19. November 2018

  • KinderrechtePolitik im Landtag, Graz

Jugendliche treffen unter Ausschluss der Öffentlichkeit Politikerinnen und Politiker im Landhaus und versuchen Antworten auf Fragen zu Jugend, Politik und Kinderrechten zu finden. www.kinderrechtewoche.at

  • Präsentation der Kinderrechte-Podcasts und des Kinderrechte-Booklets im Beisein der BMin Dr.in Juliane Bogner-Strauß, LRin Mag.a Ursula Lackner und Stadtrat Kurt Hohensinner, MBA.

9:00-10:30 Uhr, VS St. Veit, Graz, www.kinderrechtewoche.at

  • Erstes Wiener Kinder- und Jugendparlament von SOS-Kinderdorf

Alle Kinder und Jugendlichen ab 10 Jahren, die bei SOS-Kinderdorf in Wien leben, wurden eingeladen, am 19. November im Büro von SOS-Kinderdorf mitzudiskutieren: Wer bestimmt zum Beispiel, wie viel Taschengeld ausgezahlt wird? Welche Aufgaben hat eigentlich ein Kinderdorfleiter? Und warum dürfen im Garten vor der WG keine Hühner wohnen?

  • Kinderrechte-Woche der Kinder- und Jugendanwaltschaft Oberösterreich

* Neu konzipierte Wanderausstellung "Alles was Recht ist – Warum wir Kinderrechte brauchen" kann von Schulen, öffentlichen Institutionen, Vereinen etc. kostenlos bei der KiJA OÖ angefordert werden.

* Kinderrechte Zeitung "Kinder haben das Recht auf Freunde und darauf, mit anderen ihres Alters zusammen zu sein". In der Kinderrechtewoche erhalten alle Schulen ein kostenloses Exemplar der Zeitschrift.

* Kinderrechte-Workshops auch in der Kinderrechtewoche vom Workshop-Team der KiJA OÖ

* Neuauflage Kinderrechte-Buch „Ene mene mu, und Rechte hast du“

Nähere Informationen dazu unter www.kija-ooe.at

Dienstag, 20. November 2018

  • Stationenspiel im Parlament mit Abgeordneten als Höhepunkt der Kinderfreunde-Kinderrechte-Festwochen

Zwischen 5. und 20. November haben dazu rund 2.000 fünf- bis sechsjährige Kinder aus Kinderfreunde-Kindergärten Workshops zum Thema Kinderrechte besucht. www.kinderfreunde.at/kinderrechteaktion2018

  • Weltkindertag im Europäischen Parlament in Brüssel: Jugendliche aus ganz Europa diskutieren ihre Anliegen und die Ergebnisse der „Europe Kids Want“ Umfrage mit EU-Politikern. Aus Österreich nehmen zwei Jugendliche teil (entsandt von UNICEF Österreich und der BJV), www.unicef.at/eu-umfrage und https://www.ots.at/redirect/agenda.euractiv

  • Rund um den Tag der Kinderrechte am 20.11. verteilt die Katholische Jungschar österreichweit Postkarten und faire Süßigkeiten, um auf Kinderrechte aufmerksam zu machen.

Weitere Infos und Termine auf www.jungschar.at

  • Filmabend und Diskussion Kinderrechte - Kinderarmut „Billy Elliot - I will dance", Katholische Jungschar der Diözese St. Pölten und das niederösterreichische Armutsnetzwerk laden zur Filmvorführung „Billy Elliot - I will dance“ mit anschließendem Publikumsgespräch zum Thema Kinderrechte - Kinderarmut um 18:00 Uhr im Cinema Paradiso, Sankt Pölten

Tickets und weitere Infos

  • Internationaler Tag der Kinderrechte – Thementag-Patronanz der Kindernothilfe Österreich auf Radio 88,6

Die Kindernothilfe Österreich übernimmt die Thementag-Patronanz am 20.11 auf Radio 88,6. Begleitet wird der Themenschwerpunkt mit redaktionellen und moderativen Inhalten von 88,6. www.kindernothilfe.at

Donnerstag, 22. November 2018

  • Dreamland – Charity Gala für UNICEF mit „Children Take Over“ um 19:30 Uhr, Theater an der Wien, Wien

https://unicef.at/mitmachen/dreamland-gala-fuer-unicef/

Freitag, 23. November 2018 und Samstag, 24. November 2018

  • Interaktive Ausstellung „ich wills wissen“ in der Lugner City, Wien

Freitag, 23. November 2018, 15.00-21.00 Uhr und Samstag, 24. November 2018 9.00-18.00 Uhr, Lugner City, 1150 Wien

www.jungschar.at

  • Eröffnung der Ausstellung „Janusz-Korczak, Vater der Kinderrechte“
    10:00 Uhr, Jugendgalerie Rathaus Graz, www.kinderrechtewoche.at
  • Menschenrechts-Slam - Kenne deine Rechte veranstaltet in Zusammenarbeit mit Performte Literatur und Slam – Verein PLuS einen Menschenrechts-Poetry-Slam.

19:00 Uhr, Dom im Berg, Graz, www.kinderrechtewoche.at

Sonntag, 25. November 2018

Internationales Kinderfilmfestival, Verleihung des UNICEF Preises zum Thema Kinderrechte durch die Kinderjury, Zeit: 15.00 Uhr, Ort: CINEMAGIC, Uraniastraße 1, 1010 Wien, www.kinderfilmfestival.at

Montag, 26. November 2018

KinderrechteTheater um 18:00 Uhr im Stadttheater Leoben, www.kinderrechtewoche.at

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Schaffelhofer-Garcia Marquez
Mobil: 0676/88011-1016
elisabeth.schaffelhofer@gmail.com
www.kinderhabenrechte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKR0001