Reisetechnologie-Unternehmen Sojern gibt von TCV angeführte Finanzierungsrunde bekannt

San Francisco (ots/PRNewswire) - Das im Bereich der Reisetechnologie tätige Unternehmen Sojern, das auf die Daten von Reisenden, die Auskunft über den Weg zur Kaufentscheidung geben, sowie auf innovative Lösungen für das Marketing und den Vertrieb von Reisen spezialisiert ist, gab heute bekannt, dass die Wachstumskapitalgesellschaft TCV eine Finanzierungsrunde in Höhe von 120 Mio. USD für Sojern angeführt hat.

Sojern expandiert Geschäft mit Reisemarken auf der ganzen Welt und beschleunigt Eintritt in neue Märkte

Sojern beabsichtigt aufbauend auf seinem jahrelangen rasanten Wachstum und seinem erfolgreichen Geschäftsbetrieb - das Unternehmen verzeichnete kürzlich das 13. Quartal in Folge mit profitablem Geschäftsergebnis - die Beschleunigung der Entwicklung von Lösungen für seine Kunden, zu denen 93 Prozent der weltweiten Reiseunternehmen auf der Fortune 500 Liste sowie Tausende von unabhängigen Hoteleinrichtungen und lokalen Tourismusanbietern gehören. Im Rahmen dieser Transaktion wird Woody Marshall, Komplementär von TCV, dem Vorstand von Sojern beitreten. TCV verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Reise- und Marketingtechnologie, die das Unternehmen durch Investitionen in Airbnb, Expedia, HomeAway, TripAdvisor, SiteMinder, ExactTarget, Act-On und Ariba erworben hat.

Sojern bietet ein skalierbares Modell für die Realisierung von Buchungen durch eine Mischung aus programmatischer Display-, Video-, Social-Media-, Mobil- und nativer Werbung, die auf die Beeinflussung der Zielgruppe von Reisenden maßgeschneidert sind, während diese den Prozess der Planung und Recherche einer anstehenden Reise durchlaufen. Das Unternehmen hat die Trends im Reisemarketing aufmerksam verfolgt, gegen Ende des Jahres 2017 den Facebook- und Instagram-Marketingpartner Adphorus erworben, Tests im Bereich von angeschlossenen TV-Geräten durchgeführt und seine Echtzeit-Zielgruppen über ein programmatisches, firmeneigenes Angebot seinen Top-Kunden verfügbar gemacht.

"Sojern hat es sich zum Ziel gesetzt, alle Reisenden der Welt kennen zu lernen und sie auf ihrem Weg von einem Traum zu ihrem Reiseziel zu unterstützen. Unsere Teams machen sich umfassend mit dem Weg von Reisenden zur Kaufentscheidung vertraut, damit wir unseren Kunden helfen können, den Wettbewerb um Buchungen zu gewinnen. Wir haben diese Einblicke genutzt, um bis heute Buchungen im Wert von 13 Mrd. USD zu tätigen, und wir haben uns das Ziel gesetzt, digitales Marketing in digitalen Vertrieb zu transformieren", sagte Mark Rabe, CEO von Sojern. "Wir sind hoch erfreut, auf der Grundlage dieser neuen Partnerschaft mit TCV die Effizienz der von Reisemarken auf der ganzen Welt ausgegebenen 100 Mrd. USD weiter zu steigern."

Woody Marshall sagte: "Wir haben den rasanten Aufstieg von Sojern in der Reisetechnologiebranche seit mehreren Jahren genau beobachtet und waren von der Führungsposition des Unternehmens in dieser Branche sowie dem einzigartigen, skalierbaren Modell für die Beeinflussung von Reisenden auf der ganzen Welt beeindruckt. Die Fähigkeit von Sojern, sowohl eine bessere Marketingerfahrung für Reiseunternehmen zu konzipieren und im Laufe der vergangenen Jahrzehnts beständig umzusetzen, als auch ihre innovative Geschäftsstrategie, ihr starkes Managementteam und ihre inspirierende Unternehmenskultur haben das Unternehmen zu einem natürlichen Partner für uns gemacht."

Informationen zu Sojern

Sojern (www.sojern.com) ist ein führender Anbieter von digitalen Marketinglösungen und Echtzeit-Zielgruppen für die Reisebranche. Das Unternehmen ist seit mehr als einem Jahrzehnt auf die Daten von Reisenden spezialisiert, die Auskunft über den Weg zur Kaufentscheidung geben, und hat bis heute Buchungen im Wert von 13 Mrd. USD für Kunden getätigt. Sojern wurde von Deloitte fünf Jahre in Folge unter den "Top 500 der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen" gelistet. Sojern hat seinen Hauptsitz in San Francisco und verfügt über 13 Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Informationen zu TCV

Technology Crossover Ventures (TCV) wurde im Jahr 1995 gegründet und unterstützt private und börsennotierte Technologieunternehmen in der Wachstumsphase mit Kapital. Seit seiner Gründung hat TCV mehr als 10 Mrd. USD in führende Technologieunternehmen investiert und stand CEOs als Berater im Rahmen von mehr als 115 IPOs und strategischen Akquisitionen zur Seite. Zu den Unternehmens, in denen TCV investiert hat, gehören Airbnb, Altiris, AxiomSL, Believe Digital, Dollar Shave Club, EtQ, ExactTarget, Expedia, Facebook, Fandango, GoDaddy, HomeAway, LinkedIn, Netflix, Rent the Runway, Sitecore, Splunk, Spotify, TourRadar, Varsity Tutors und Zillow. TCV hat seinen Hauptsitz in Menlo Park in Kalifornien und verfügt über Niederlassungen in New York und London. Weitere Informationen über TCV, einschließlich einer kompletten Liste aller Investitionen des Unternehmens, finden Sie im Internet unter www.tcv.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/249299/sojern_log o.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Sojern
Scott Thornburg
+1 (415) 816-8844
scott.thornburg@sojern.com
oder TCV
Katja Gagen
+1 (650) 614-8264
kgagen@tcv.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0024