AVISO: Österreichischer Demokratie-Monitor 2018

Präsentation der Ergebnisse im Parlament am 14. November 2018 um 18 Uhr

Wien (PK) - Im "Österreichischen Demokratie-Monitor" wurden die Einstellungen der Österreicherinnen und Österreicher zur Demokratie erhoben. Am 14. November 2018 werden die Ergebnisse präsentiert. Der "Demokratie-Monitor" ist eine Initiative von SORA anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Republik" und wird von einer Plattform von 14 Institutionen und Einzelpersonen unterstützt. Die Messungen sollen künftig regelmäßig erfolgen und Entwicklungen aufzeigen. Anhand von vier Dimensionen wird künftig jährlich ein "Demokratie-Index" erstellt.

Zur Präsentation der Ergebnisse 2018 laden Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und SORA-Institutsleiter Günther Ogris herzlich ein:

Präsentation: Demokratie-Monitor 2018
Zeit: Mittwoch, 14. November 2018, 18 Uhr
Ort: Palais Epstein (Innenhof), Dr.-Karl-Renner-Ring 1, 1010 Wien

(Schluss) gb

HINWEIS: VertreterInnen der Medien werden gebeten, sich unter medienservice@parlament.gv.at anzumelden.

Rückfragen:

Karl-Heinz Grundböck, MA
Pressesprecher der Parlamentsdirektion
Tel. +43 1 40110-2218
Mobil: +43 664 183 62 83
E-Mail: karl-heinz.grundboeck@parlament.gv.at

SORA-Institut
Dr. Florian Oberhuber
Mobil: +43 699 1947 90 02
E-Mail: fo@sora.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001