AVISO – 15.11. – StRin Gaal: Lebenswerter neuer Stadtteil für 1.900 WienerInnen

Umfassende Präsentation des Projekts: bis 2022 entsteht in Meidling ein Wohnquartier mit Angeboten für alle Generationen sowie vorbildlicher sozialer Nachhaltigkeit

Wien (OTS) - Auf dem Areal der Wiener Lokalbahnen in der Wolfganggasse im 12. Bezirk werden auf rund 31.000 m2 rund 850 geförderte Wohnungen, erstmals spezielle Wohnformen für Alleinerziehende, ein Gemeindebau NEU, ein neues Pflegewohnhaus mit stationärem und mobilem Angebot, 2 Kindergärten, Smart-Offices als mietbare Einheiten sowie Geschäfte für den täglichen Bedarf gebaut.

Darüber hinaus sind Rahmen des „Lebenscampus Wolfganggasse“ in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein der Österreichischen Jungarbeiterbewegung (ÖJAB) soziale Bildungseinrichtungen und Lehrlingswerkstätten vorgesehen. Ergänzt wird dieses Angebot durch ein Lehrlingswohnheim sowie Wohnangebote für Menschen in Not in Kooperation mit dem Verein neunerhaus.
Die ehemalige Remise wird revitalisiert und dient mit ihren Gastro- und Kulturangeboten in Zukunft den neuen BewohnerInnen und den AnrainerInnen als Grätzelzentrum.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich zu einer umfassenden Präsentation des neuen Wohnquartiers eingeladen, in dem im Endausbau 1.900 Menschen wohnen, arbeiten und ihren Lebensmittelpunkt finden werden.

Ihre AnsprechpartnerInnen sind:
• Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal
• Bezirksrat Peter Kovar (in Vertretung von Bezirksvorsteherin Gabriele Votava)
• Gregor Puscher, Geschäftsführer wohnfonds_wien
• Andrea Reven-Holzmann, Jurymitglied Bauträgerwettbewerbe, Soziale Nachhaltigkeit
• Monika Schüssler, Geschäftsführerin ÖJAB (Österreichische Jungarbeiterbewegung)
• Karin Ramser, Direktorin Wiener Wohnen
• Christoph Sommer, Soravia Equity GmbH

Im Anschluss an das Pressegespräch steht eine Besichtigung des Areals und der „alten“ Remise auf dem Programm. Eine Ausstellung, die auch für die Öffentlichkeit von 16. bis 25. November zu sehen ist, präsentiert die Siegerprojekte des Bauträgerwettbewerbs Wolfganggasse und gibt einen Überblick über die geplanten Vorhaben. VertreterInnen der Siegerteams stehen ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

StRin Gaal: Lebenswerter neuer Stadtteil für 1.900 WienerInnen

Datum: 15.11.2018, um 11:00 Uhr

Ort:
ÖJAB-Haus Neumargareten (Österreichische
Jungarbeiterbewegung), Wohn- und Pflegehaus
Siebertgasse 21, 1120 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Daxböck
Mediensprecherin StRin Kathrin Gaal
Tel.: 01/4000–81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.at

Nicole Büchl
Unternehmenskommunikation wohnfonds_wien
Tel.: 01/4035919–86669
E-Mail: nicole.buechl@wohnfonds.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010