10. „Global Drucker Forum“: Wien wird für drei Tage Management-Welthauptstadt

Restplätze für „Drucker Forum Special“ am 28.11. noch verfügbar - Straub: Management muss den Menschen wieder in Fokus rücken

Wien (OTS) - Ende November wird Wien wieder für drei Tage zur Welthauptstadt des Managements und der Reflexion über grundsätzliche und praktische Fragen des Management-Alltags. Das mittlerweile 10. „Global Peter Drucker Forum“ unter dem Titel „management . the human dimension“ in der Wiener Hofburg ist die größte derartige internationale Konferenz in Zentraleuropa und seit Wochen ausgebucht.

Für die Vorkonferenz am 28. November im Haus der Industrie – das „Drucker Forum Special / Vienna Innovation Leadership Summit“ – sind noch einige Tickets verfügbar.

An diesem Vormittag treten bereits zahlreiche Redner der Hauptkonferenz auf, etwa Clayton Christensen und Linda Hill (Harvard Business School), Peter Oswald (Mondi Group), Rita McGrath (Columbia); Alex Osterwalder (Strategyzer), Hermann Hauser (Amadeus Capital & European Innovation Council), Julie Linn Teigland (E&Y) oder Georg Kopetz (TTTech). Chair: Bill Fischer (IMD). Link zur Registrierung: https://bit.ly/2JcUrdE

Richard Straub, Gründer und Präsident des Global Drucker Forums, betont: „Das Drucker Forum hat sich als internationale Plattform etabliert, auf der Spitzenmanager und Vordenker gemeinsam an der Zukunft von Management und Leadership arbeiten. Grundlage dafür sind nach wie vor Peter Druckers Ideen: die Verknüpfung von wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verantwortung auf der Basis eines menschenorientierten Weltbildes.“

Eine Möglichkeit, virtuell am Drucker Forum teilzunehmen, bietet der Livestream der Hauptkonferenz, für den man sich ab sofort registrieren kann – unter https://bit.ly/2OEUS6J

Das Drucker Forum findet heuer am 29. und 30. November in Wien statt. Das erste „Global Drucker Forum“ gab es 2009 zu Peter Druckers 100. Geburtstag. Die Konferenz ist international als führendes Management-Forum anerkannt und wird von bedeutenden internationalen Medien gefördert: Financial Times, Harvard Business Review oder The Economist. Die Stadt Wien unterstützt das Drucker Forum als strategische Initiative für Wien.

Weitere Informationen und Sprecherliste unter www.druckerforum.org

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Isabella Straub
isabella.straub@druckersociety.eu
+43 699 15 80 04 45

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0007