Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 9.11.: Interview mit A1 Telekom Austria Vorstandschef Thomas Arnoldner

Wien (OTS) - „Der Netzwerker“ ist der Titel des Interviews, das Volker Obermayr mit A1 Telekom Austria Vorstandschef Thomas Arnoldner führt – in „Saldo – das Wirtschaftsmagazin“ am Freitag, den 9. November um 9.42 Uhr in Ö1.

Seit September hat die teilstaatliche A1 Telekom Austria Group wieder einen Österreicher als Vorstandsvorsitzenden. Zumindest drei Jahre lang soll der 41 Jahre alte Wiener den Kurs des Branchenprimus verantworten. Der studierte Betriebswirt kommt aus dem Telekombereich. Auch war er ranghoher Funktionär in der Jungen ÖVP und verfügt somit über enge Kontakte zur Politik. Im ausführlichen „Saldo“-Gespräch geht es um seinen Weg im Zuge der Digitalisierung, die Strategie gegenüber den derzeit 24 Millionen Privat- und Geschäftskunden, um Veränderungen im Konzern sowie um die Pläne für Osteuropa.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002