Am 15.11. live im ORF RadioKulturhaus: Inner Tongue & Elsa Tootsie and the Mini Band

Wien (OTS) - Inner Tongue & Elsa Tootsie and the Mini Band treten am Donnerstag, den 15. Oktober (20.00 Uhr) im Großen Sendesaal des ORF RadioKulturhauses auf. Die Veranstaltung kann auch via Video-Livestream unter http://radiokulturhaus.orf.at miterlebt werden.

Inner Tongue, ein Wiener Musiker und Produzent, hat schon mit drei Jahren begonnen, Ukulele zu spielen und mit sechs stand er erstmals mit einem Synthesizer auf der Bühne – allein. Die Solo-Rolle blieb. Das im Frühjahr erschienene Debut-Album „Favors“ erhielt begeisterte Rezensionen. Untrennbar verbunden mit dem Album ist die Geschichte einer Erkrankung – samt totalem Stimmverlust. Der berückende musikalische Kosmos von Inner Tongue ist also dem Kampf gegen die Stille zu verdanken. Live trägt das eine besondere Spannung in sich. Elsa Tootsie and the Miniband sind ein Trio, das auf hemdsärmeligen Americana-Rock-Sound setzt, mit Neil Young, Giant Sand oder The Jayhawks als Vorbildern. Die Instrumentierung: Gitarre, Pedal-Steel-Gitarre, Hackbrett, Schlagzeug. Country Noir oder doch eher Acoustic Psychedelic Folk Rock? Auf jeden Fall imposant und unwiderstehlich. Noch 2018 wird das Trio Elsa Tootsie, Artur Nutz und Michael Prehofer ein neues Album herausbringen. Im ORF RadioKulturhaus treten Inner Tongue & Elsa Tootsie and the Mini Band gemeinsam auf. Der Eintritt beträgt EUR 19,-; mit ORF RadioKulturhaus-Karte ist der Bezug eines um 50% ermäßigten Tickets möglich; Ö1 Club-Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage radiokulturhaus.ORF.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377).

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Zinkl
Tel.: +43 1 360 69 – 19121
mailto: claudia.zinkl@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001