ASFINAG: Mildes Herbstwetter und Landesfeiertag in Wien und Niederösterreich bringen vermehrt Ausflugsverkehr

Heute und am 15.11.: Europa- und Nations-League Spiele in Wien

Wien (OTS) - Das derzeit sehr milde Herbstwetter bleibt uns auch in der kommenden Woche erhalten. Am Wochenende rechnet die ASFINAG daher mit verstärktem Ausflugsverkehr. „Vor allem rund um die Ballungsräume rechnen wir am Samstag und Sonntag mit höherem Verkehrsaufkommen. Die Menschen werden die vielleicht letzten schönen Tage im Freien nutzen“, sagt ASFINAG Verkehrsexperte Bernhard Lautner.

In Wien und Niederösterreich bleiben außerdem am kommenden Donnerstag, 15. November die Schulen, Ämter und Behörden geschlossen. Grund dafür ist der nach Landesrecht geltende Feiertag St. Leopold, auch Leopoldi genannt. 

Europa- und Nations-League Spiele in Wien

Ab 18.55 Uhr spielt heute in Wien Hütteldorf Rapid Wien gegen Villareal. Bei der An- und Abreise kann es zu Verzögerungen bei der Westausfahrt kommen.

Nächsten Donnerstag findet im Ernst Happel Stadion das Nations-League Spiel zwischen Österreich und Bosnien-Herzegowina statt. Anpfiff ist um 20.45 Uhr. Tipp der ASFINAG: Bei der An- und Abreise mehr Zeit einrechnen. Es ist mit Verzögerungen auf der A 23 Südosttangente bei der Anschlussstelle Handelskai zu rechnen. 

Mildes Herbstwetter mit Frühnebel

Vor allem in den frühen Morgenstunden ist es zur Zeit dunstig und nebelig. Dann gilt: Sehen und gesehen werden. Die ASFINAG empfiehlt allen Lenkerinnen und Lenkern mit Abblendlicht, Nebelscheinwerfern und Nebelschlussleuchte zu fahren (nicht vergessen: die Nebelschlussleuchte ausschalten sobald Sie hinter sich ein Fahrzeug erkennen). Schalten Sie nicht das Fernlicht ein. Die Reflektion kann dazu führen, dass man sich selbst blendet. Generell ist bei Nebel wichtig: runter vom Gas und mit erhöhter Aufmerksamkeit fahren.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001