Fosun gibt Protechting-Gewinner auf Web Summit 2018 in Lissabon bekannt

Lissabon, Portugal (ots/PRNewswire) - Fosun wird die Gewinner des Protechting-Wettbewerbs auf dem Web Summit 2018, eine der weltweit größten Technologiekonferenzen, bekannt geben. Dies ist die dritte Auflage von Protechting, einem Startup-Accelerator-Programm, das von Fosun und seinen Portfoliounternehmen Fidelidade (eines der größten portugiesischen Versicherungsunternehmen), Luz Saúde (einer der größten privaten Gesundheitskonzerne) und der deutschen Privatbank Hauck & Aufhäuser entwickelt wurde.

Das Startup-Accelerator-Programm "Protechting" untermauert den Beitrag Fosuns zum globalen Innovationsökosystem

Der endgültige Wettbewerbs-Pitch für Healthtech, Fintech und Insurtech findet am 8. November um 10:30 Uhr im Pavillon 3 des Web Summit in Lissabon statt.

Auf diesem weltweit größten internationalen Event für Technologie, Unternehmertum und Innovation werden die sechs Protechting-Finalisten noch einmal versuchen, die Richter aus hochrangigen Vertretern von Fosun und seinen Portfoliounternehmen von ihren innovativen Geschäftsideen zu überzeugen.

Vincent Li, Vice-President von Fosun und Chairman der Fosun Insurance Group, wird zusammen mit Rogério Campos Henriques, Vice-President von Fidelidade, eine Grundsatzrede halten.

Die drei Startup-Gewinner werden von Vincent Li und Jorge Magalhães Correia, President der Fidelidade Group, bekanntgegeben. Sandra Freimuth, Vorstandsmitglied bei Hauck & Aufhäuser, und Isabel Vaz, CEO von Luz Saúde, werden als Protechting-Partner ebenfalls an der Zeremonie teilnehmen.

Die sechs Finalisten, die die Gelegenheit haben, ihre Geschäftsmodelle auf der Web Summit-Bühne zu präsentieren, werden in der ersten Runde am 7. November aus 12 Startups ausgewählt, die seit Juni an einem Pilotprojekt in den Portfoliounternehmen von Fosun arbeiten.

Das Protechting-Programm spiegelt in Zusammenarbeit mit Fidelidade und bereits in seiner dritte Auflage das Engagement des Konzerns für die Entwicklung eins globalen Startup-Ökosystems wider, das Unternehmern die Möglichkeit gibt, ihre Träume zu verwirklichen und mit einigen der bedeutendsten nationalen und internationalen Akteuren, wie Inkubatoren, Risikokapitalfonds und anderen, zusammenzuarbeiten.

Die auf dem Web Summit vorgestellten drei Gewinnerprojekte werden mit einer Tour durch China belohnt und erhalten dabei Zugang zu einigen der weltweit größten Investoren mit der Möglichkeit, ihre Geschäfte mit Unternehmen wie Fosun, Fidelidade, Luz Saúde oder Hauck & Aufhäuser zu integrieren und auszubauen.

Der mit dem besten Geschäftsmodell ausgezeichnete Gewinner erhält zudem einen Geldpreis in Höhe von 10.000 Euro.

Parallel zum Web Summit, der vom 6. bis 8. November in der Fil and Altice Arena in Lissabon stattfindet, veranstalten Fosun and Fidelidade Events, um die Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Startups, Partnern und Investoren, die auf dieser Konferenz anwesend sind und die sich für Innovationen und Unternehmertum einsetzen, zu fördern.

Informationen zu Fosun

Fosun wurde 1992 gegründet. Fosun International Limited ist ein familienorientiertes, multinationales Unternehmen, das seit 2007 im Hauptvorstand der Börse von Hongkong (00656.:HK) notiert ist und zum 30. Juni 2018 ein Gesamtkapital von mehr als 560 Mrd. RMB (ca. 85 Mrd. USD) aufweisen konnte. Mit seinen Wurzeln in China und durch Technologie und Innovation verfolgt Fosun das Ziel, C2M (Customer-to-Maker)-Ökosysteme für Gesundheit, Glück und Wohlstand zu schaffen, indem es qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für Familien weltweit bereitstellt.

Informationen zu Fidelidade

Fidelidade ist marktführender Versicherer in Portugal für Lebensversicherungen und andere Versicherungsbereiche mit einem derzeitigen Marktanteil von 27,7 %. Das Unternehmen ist in verschiedenen Segmenten des Versicherungsgeschäfts vertreten und profitiert von seinem in Portugal größten Netzwerk und ist in mehreren Ländern wie Angola, Kap Verde, Mosambik, Spanien, Frankreich und China (Macau) präsent.

Informationen zu Luz Saúde

Luz Saúde wurde im Jahr 2000 gegründet und ist umsatzmäßig der größte Gesundheitskonzern auf dem portugiesischen Markt. Der Konzern bietet seine Dienstleistungen über 20 Einrichtungen an (darunter acht private Krankenhäuser, ein Krankenhaus des staatlichen Gesundheitsdienstes, das im Rahmen eines Public-Private-Partnership-Programms betrieben wird, sieben private ambulante Kliniken und zwei Seniorenresidenzen), die sich in den nördlichen, zentralen und zentral südlichen Regionen Portugals befinden.

Informationen zu Hauck & Aufhäuser

Die Hauck & Aufhäuser Privatbankiers gehören zu den wenigen Privatbanken Deutschlands und können auf 222 Jahre Tradition zurückblicken. Mit ihren Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf, Köln und Luxemburg konzentriert sich die Bank auf umfassende Beratung und Verwaltung der Vermögenswerte von Privat-, Firmen- und institutionellen Kunden. Dies umfasst die Vermögensverwaltung für konstitutionelle Anleger, die enge Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermögensverwaltern sowie das Konzept und die Verwaltung von Private-Label-Fonds. Der Schwerpunkt liegt auf einer umfassenden und personalisierten Beratung als Grundlage für kundenspezifische Lösungen.

Rückfragen & Kontakt:

Eudice Law
852-3920-7684
eudice.law@iprogilvy.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011