"Die Macht von Makeup" -- SHISEIDO führt neues Filmgenre ein: Makeup Entertainment

Tokio (ots/PRNewswire) - SHISEIDO präsentiert "The Party Bus", ein Online-Film, der die Grenzen der Phantasie sprengt, um Schönheit und Selbstausdruck durch die "Macht von Makeup" auf neue Weise zu erforschen. Wenn Technologie und Kreativität durch das Medium Film zusammentreffen, dann wird eine vollständig neue visuelle Erfahrung konzeptualisiert, indem das Vertraute in ein völlig neues Genre verschoben wird: Makeup Entertainment.

(Bilder: https://kyodonewsprwire.jp/release/201810249502?p=images)

Der Film

"The Party Bus" ist der zweite und aktuellste Beitrag von SHISEIDOs origineller webbasierter Filmreihe und der Folgefilm vom preisgekrönten "High School Girl?", der seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2015 über 10 Millionen Mal auf YouTube aufgerufen wurde. "The Party Bus", eine ergreifende Geschichte mit mythischen Wesen, handelt vom eigenen Mut und persönlicher Offenbarung und ist der Phantasie vom hochgelobten Regisseur Show Yanagisawa entsprungen. Der Film möchte individuelle Schönheit feiern und sich für den Ausdruck des wahren Selbst in seiner reinsten Form einsetzen. Mit Japans ultra-präziser 3D-Animationstechnologie erfasst der Film auf äußerst immersive Weise die Lebendigkeit einer Phantasiewelt.

Die Handlung

Im Mittelpunkt von "The Party Bus" stehen drei Protagonisten: Prinzessin Kaguya, ihr Liebhaber Dracula und der mysteriöse Samurai Zombie. Der Film beginnt mit der Prinzessin, deren Ausdruck von einem inneren Kampf gezeichnet ist und ihre Gefühle, die sie für Dracula und Samurai Zombie hegt, enthüllt. Ihre Tränen, die dieser Konflikt auslöst, vermischen sich mit den Farben ihres Makeups zu magischen Animationen mit transformativer Kraft. Inmitten dieses Wechselspiels ihrer Gesichtszüge erkennt die Prinzessin ihre wahren Gefühle und flüchtet sich in die Arme von Samurai Zombie. Ein vielsagender Blick. Ein Kuss.

Die Schauspieler

In "The Party Bus" wirken Nachwuchstalente mit, darunter Elena An, die Prinzessin Kaguya spielt. Elena An, die russische-koreanische Wurzeln hat, ist für ihr Talent als Model und ihre sich entwickelnden Schauspielkünste bekannt. Rina Fukushi, ehemals von Vogue Japan als Women of the Year ausgezeichnet, spielt den Samurai Zombie, während Tänzer, Modell und Choreograph ENDo, die Rolle von Dracula hat.

Im Wesentlichen ist der Film ein Aufruf, seine eigene Geschichte durch die Offenbarung individueller Schönheit zu schreiben ("Make Up Your Own Story"). Durch die "Macht von Makeup" ist es der Heldin möglich, einen einzigartigen Selbstausdruck zu entdecken, der ihr den nötigen Mut verleiht, ihren eigenen Weg zu bestimmen und ihren wahren Wünschen zu folgen.

"The Party Bus"

-YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=J3DDjKMWkTw

-Webseite: https://www.shiseido.co.jp/gb/thepartybus/

Dreharbeiten zu "The Party Bus"

-YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=tLxEVVLcbAQ

Informationen zur Marke SHISEIDO

SHISEIDO wurde 1872 als wahres Innovationsunternehmen gegründet: die erste westliche Apotheke in Japan. Bis heute hat die Marke nicht an ihrer ausgeprägten Innovationskraft verloren und erweitert ständig die Grenzen von Schönheit, mittlerweile auf internationaler Ebene. Durch eine Verblendung kunstvoller Wissenschaft und japanischer Ästhetik hat sich SHISEIDO weltweit einen Namen als führende Kosmetikmarke mit japanischen Wurzeln gemacht. Das globale Produktangebot der Marke für Hautpflege, Makeup und Düfte, darunter wirkungsvolle Gesichtspflege, Sonnenpflege und eine Produktreihe für Herren, wird in 88 Ländern und Regionen verkauft.

Rückfragen & Kontakt:

Hiroko Ozeki
SHISEIDO Brand Unit
SHISEIDO Co., Ltd.
Tel.: +81-70-3852-2441
E-Mail: hiroko.ozeki@to.shiseido.co.jp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001