Emmanuel TV gewinnt ein internationales Publikum für sich und erreicht mehr als 1 Mio. Abonnenten auf YouTube

Lagos, Nigeria (ots/PRNewswire) -

Der christliche Fernsehsender erreicht mit 1 Million Abonnenten für seinen YouTube-Kanal einen wichtigen Meilenstein

Der globale christliche Fernsehsender Emmanuel TV hat mit seinem YouTube-Kanal einen Abonnentenstamm von mehr als 1 Million Menschen erreicht. Er ist mit mehr als 387 Millionen Aufrufen der meistgesehene, nicht ausschließlich auf Musik ausgerichtete christliche Kanal der Plattform.

(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/775479/Emmanuel_TV.jpg )

Emmanuel TV wird von Menschen aus aller Welt gesehen, von der Karibik bis hin zum Südpazifik. Der Sender konnte ein vielschichtiges Publikum in Afrika, Asien, Australien, Europa sowie Nord- und Südamerika für sich gewinnen. Es werden Sendungen auf Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch ausgestrahlt. Für jede dieser Sprachen gibt es einen eigenen YouTube-Kanal mit umfangreichen Zuschauerzahlen, die sich auf insgesamt 1,4 Millionen Abonnenten und mehr als 500 Millionen Aufrufe belaufen.

Der globale christliche Kanal betreibt einen aufstrebenden Streaming-Dienst, der über Satellit sowie online verfügbar ist.

Emmanuel TV ist für die Sonntagsmesse bekannt, die jede Woche live von seinem Hauptsitz aus übertragen wird. Es werden jedoch zahlreiche weitere christliche Sendungen ausgestrahlt, darunter: Standard for Life, Prayer for Viewers, World Prophecies, Changing Lives Interviews, Christian Cartoon Series for Children, Musical Renditions from Emmanuel TV Singers und viele weitere. Zudem zeichnet Emmanuel TV Dokumentarfilme zu vielen verschiedenen gesellschaftlichen Problematiken auf und strahlt sie aus. Hierzu gehören Themen wie Migration und Deportation, Arbeitslosigkeit und Bildung, im Ausland festsitzende Menschen, die in ihr Heimatland zurückkehren möchten, und Lebensgeschichten von aus Libyen abgeschobenen Nigerianern.

Neben der Ausstrahlung von Fernsehsendungen für ein weltweites Publikum bietet der humanitäre Zweig von Emmanuel TV wohltätige Unterstützung für Gefängnisse, Rehabiliationseinrichtungen und Flutopfer in aller Welt - unter dem Motto "Straight Outta Emmanuel TV".

Das Programm von Emmanuel TV folgt drei Grundsätzen : Leben zu verändern, Nationen zu verändern und die Welt zu verändern.

Über Emmanuel TV

Emmanuel TV wurde am 8. März 2006 von T.B. Joshua, dem Gründer von The Synagogue, Church Of All Nations sowie dem Executive Producer von Emmanuel TV, ins Leben gerufen.

Rückfragen & Kontakt:

Die Pressestelle erreichen Sie telefonisch unter +234-808-080-0044

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002