NetCents Technology unterzeichnet Überweisungsvereinbarung mit SoftPoint

Vancouver, British Colombia (ots/PRNewswire) -

NetCents Technology Inc. ("NetCents" oder das "Unternehmen") (CSE: NC / Frankfurt: 26N) freut sich, bekannt geben zu können, dass es eine langfristige gegenseitige Überweisungsvereinbarung mit SoftPoint LLC (SoftPoint) abgeschlossen hat.

Durch diese Vereinbarung wird NetCents in das Ökosystem von SoftPoint integriert, wodurch Tausende von Händlern an verschiedenen Standorten in die Lage versetzt werden, neben Kreditkarten und Geschenkkarten auch Kryptowährungen als zusätzliche Zahlungsmethode zu akzeptieren. Die SoftPoint-Technologie integriert sich in die angesehensten internationalen POS-Systeme, darunter: Micros, NCR, Clover, Squirrel und Dinnerware, um nur einige zu nennen.

"SoftPoint ist ständig bestrebt, ein Marktführer zu sein, der die neuesten Funktionen und Fortschritte in den Bereichen Gastgewerbe, Einzelhandel und mobiles Zahlen entwickelt und integriert, die Zusatzwerte darstellen", erklärte Christian Rivadalla, Mitbegründer von SoftPoint. "Wir freuen wir uns, dank unserer Partnerschaft mit NetCents jetzt ganz gewöhnlichen Händlern Kryptowährungszahlungen anbieten zu können, wodurch wir unserem Netzwerk weiterhin die innovativsten Zahlungslösungen anbieten können und gleichzeitig unsere Marktchancen erhöhen."

SoftPoint, ein führendes Unternehmen im Bereich mobiler Zahlungsmittel für Händler auf Unternehmensebene, ist ein cloudbasiertes Technologieunternehmen, das seit 30 Jahren Software für die Hotellerie und Gastronomie entwickelt und zugehörige Dienstleistungen anbietet. SoftPoint hat mehr als 100 kommerzielle Anwendungen im Rahmen seiner vier wichtigsten Lösungen entwickelt, um alle Aspekte eines Unternehmens zu verwalten und zu verbessern: DataPoint, ControlPoint, Point of Sale und Market Places.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit einem Marktführer wie SoftPoint. Durch diese Partnerschaft und Integration kommen wir einen Schritt näher an unser Ziel, den traditionellen Zahlungsraum mit Kryptowährung zu vereinheitlichen", erklärte Clayton Moore, CEO von NetCents Technology. "Die Partnerschaft wird es uns ermöglichen, die wechselseitigen Einnahmen durch die Vertriebsnetze des Handels und der Partner zu befördern und den Kauf von Kryptowährungen für Verbraucher zu vereinfachen."

Über SoftPoint

SoftPoint ist das erste vollständig integrierte Hospitality-Management-System, das die Aktivitäten von Restaurant, Einzelhandel und Hotel zentralisiert und gleichzeitig anderen synergetischen Märkten Produkte und Dienstleistungen anbietet.

Mit dem Einsatz modernster Technologie, intelligenten Geräten und Innovation bietet SoftPoint Anwendungen, mit denen Sie Tätigkeiten im Kundenbereich wie auch das Back-Office-Management besser bewältigen können. SoftPoint bietet seinen Kunden ein besseres Gesamterlebnis. Das SoftPoint-Team wird von verschiedenen Branchenprofis aus allen Bereichen des Point-of-Sale-Geschäfts angeführt, die sich zusammengeschlossen haben, um eine voll integrierte Plattform zu schaffen.

https://www.softpointcloud.com

Über NetCents

NetCents ist eine Online-Abwicklungsplattform für die Zahlungsbearbeitung der nächsten Generation, die Verbrauchern und Händlern Online-Dienste für die Verwaltung elektronischer Zahlungen anbietet. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, die Migration von Bargeld auf digitale Währung zu erfassen, indem es innovative Blockchain-Technologien nutzt, um Zahlungslösungen zu bieten, die einfach zu bedienen, sicher und sorgenfrei sind. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen und anderen Partnern daran, die Nutzererfahrung bei Online-Transaktionen zu optimieren.

NetCents Technology ist in das ACH-Netzwerk (Automated Clearing House) eingebunden und als Money Services Business (MSB, Gelddienstleistungsunternehmen) bei FINTRAC registriert, was die Sicherheit und Privatsphäre unserer Verbraucher gewährleistet. NetCents ist für Einzahlungen aus 194 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar und bietet Ihnen die Freiheit, Ihre bevorzugte Zahlungsart zu wählen. Your Way(TM).

Für den Vorstand

NetCents Technology Inc.

"Clayton Moore"

Clayton Moore, CEO, Gründer und Direktor


NetCents Technology Inc.

Suite 880, 505 Burrard St (Bentall 1),

Vancouver, BC, V7X 1M4


Warnhinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

Diese Veröffentlichung enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" angesehen werden können. Alle Aussagen in dieser Veröffentlichung, die keine Aussagen über historische Tatsachen darstellen und sich mit Ereignissen oder Entwicklungen befassen, deren Eintreten das Unternehmen erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen und in der Regel, aber nicht immer, durch Wörter wie "erwartet", "plant", "antizipiert", "glaubt", "beabsichtigt", "schätzt", "projiziert", "potenziell" und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind oder dass Ereignisse oder Zustände eintreffen oder auftreten "werden", "würden", "können", "könnten" oder "sollten". Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichtete Aussagen geäußerten Erwartungen auf realistischen Annahmen beruhen, stellen solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen dar und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind regulatorische Maßnahmen, Marktpreise und die fortgesetzte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen sowie allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Leistungen darstellen und und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen sich wesentlich von denen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen projiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Unternehmensleitung zum Zeitpunkt der Aussagen. Soweit dies nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben ist, verpflichtet sich das Unternehmen nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Einschätzungen oder Meinungen der Geschäftsführung oder andere Faktoren ändern sollten.

Bitte besuchen Sie die Unternehmenswebsite unter http://www.net-cents.com oder kontaktieren Sie Gord Jessop, President: gord.jessop@net-cents.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004