Räuberischer Diebstahl

Wien (OTS) - Datum: 12.10.2018
Uhrzeit: 15.45 Uhr
Adresse: 23., Breitenfurter Straße
☐ Bildmaterial zur honorarfreien redaktionellen Verwendung © LPD Wien

Eine 39-Jährige stahl in einem Drogeriemarkt Waren(Parfums, Bekleidung, Spielarti-kel) im Wert von über 400,- Euro. Als sie beim Verlassen des Geschäftes von zwei Mitarbeiterinnen aufgehalten wurde, setzte sie sich so heftig zur Wehr, dass die bei-den Frauen leicht verletzt wurden (Kratzwunden). Der Beschuldigten (iranische Staatsangehörige) gelang es nicht zu flüchten. Sie wurde von den verständigten Polizisten festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005