Arbeitsunfall

Wien (OTS) - Datum: 11.10.2018
Uhrzeit: 12.40 Uhr
Adresse: 3., Adamsgasse

Auf einer Baustelle in der Adamsgasse ereignete sich ein Arbeitsunfall bei dem ein 41-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde. Ein Zeuge hörte einen lauten Knall als er auf den Unfall aufmerksam wurde. Dann sah er, wie der 41-Jährige von einem Baustellenlift ca. 12 Meter in die Tiefe stürzte. Der Verletze wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen vom Rettungshubschrauber „Christophorus 9 in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003