Sebastian Kurz im Talk bei "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" am kommenden Sonntag um 9 Uhr

365 Tage nach der Nationalratswahl steht Bundeskanzler Sebastian Kurz PULS 4 NEWS Anchor Thomas Mohr Rede und Antwort. "Wie jetzt? PULS fragt nach" am Sonntag, um 9 Uhr.

Wien (OTS) - Bundeskanzler und ÖVP-Bundesparteiobmann Sebastian Kurz lädt am Samstag in das Platinum im UNIQUA-Tower zu seiner Rede zum Thema: „Die Veränderung hat begonnen. Bewegung für Österreich.“

Direkt danach bespricht der Bundeskanzler, Details zu seinen Plänen für Österreich mit PULS 4 NEWS Anchor Thomas Mohr und zieht Bilanz über das erste Jahr nach dem Sieg seiner neuen ÖVP, bei der Nationalratswahl 2017.

Brennende Themen beschäftigen im Moment das Land: Wie haben die Reformen der Regierung Kurz das Land verändert? Wie wird sich die Opposition unter ihren drei neuen Parteichefinnen, entwickeln? Muss Österreich nach dem Weltklimarat-Bericht seine Klimaziele nachschärfen?
Wie wird Österreichs EU-Ratspräsidentschaft in die zweite Halbzeit starten? Wird eine Migrationskonferenz mit Afrika die Idee der „Anlandeplattformen“ umsetzbar machen? Müssen Schengen-Grenzkontrollen auf unabsehbare Zeit verlängert werden? Wie soll sich die ÖVP innerhalb der Europäischen Volkspartei zur ungarischen Fidesz-Partei Victor Orbans positionieren und wie steht es um Direkte Demokratie und Presse- und Meinungsfreiheit in Österreich?

Wie jetzt? PULS 4 fragt nach - mit Bundeskanzler Sebastian Kurz
Am Sonntag, um 9 Uhr exklusiv auf PULS 4

Rückfragen & Kontakt:

cornelia.doma@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001