Sitecore legt die Messlatte höher und bietet die weltweit leistungsfähigste Plattform für personalisierte Erlebnisse

Orlando, Florida (ots/PRNewswire) - Sitecore Symposium 2018 -- Sitecore®, der weltweit führende Anbieter von Software für das digitale Erlebnis-Management, hat heute neue Funktionen in Sitecore Experience Cloud(TM) vorgestellt, der End-to-End-Plattform für Content, Commerce und Personalisierung, die Marken dabei unterstützt, ihre digitalen Erlebnisse zu transformieren. Die Innovationen, die mit der Einführung der Version 9.1 der Sitecore Experience Platform vorgestellt wurden, einschließlich JavaScript Services (JSS), Sitecore Omni und Machine-Learning-Funktionen der nächsten Generation in Sitecore Cortex(TM), erweitern die Leistungsfähigkeit der vielseitigsten digitalen Marketingplattform der Branche, um den Kunden das reichhaltigste und relevanteste digitale Erlebnis zu bieten.

Neue Funktionen für Headless, Machine Learning und Analytics bieten unübertroffene Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit für Marketingfachleute und Entwickler

Darüber hinaus gab Sitecore heute bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Stylelabs, dem Entwickler der Marketing Content Hub®-Plattform, unterzeichnet hat (siehe separate Pressemitteilung). Die Erweiterung von Sitecore durch die Stylelabs-Plattform ermöglicht es Marketing-Teams, den gesamten Content-Lebenszyklus zu kontrollieren und die Auswirkungen bestimmter Content-Ressourcen auf das Verhalten einzelner Kunden zu verstehen, sodass sie während der gesamten Customer Journey transformative Erlebnisse bereitstellen können.

"Sitecore ist ganz darauf ausgerichtet, Marketingfachleuten und Entwicklern die Möglichkeit zu bieten, individuelle Kundenerlebnisse bereitzustellen, die für die Differenzierung ihrer Marken entscheidend sind", sagte Mark Frost, CEO von Sitecore. "Die kontinuierliche Entwicklung von erstklassigen Lösungen in der Sitecore Experience Cloud und die Übernahme von Stylelabs zeigen, dass wir eine Marketingplattform für heute und die Zukunft entwickeln. Wir bieten Marketingfachleuten und Entwicklern die interessantesten Möglichkeiten der Branche, um überzeugende individuelle Erlebnisse für den Aufbau lebenslanger Kundenbeziehungen zu schaffen."

Während des Sitecore Symposiums hat Sitecore mehrere neue Funktionen vorgestellt, die Marketingfachleuten und Entwicklern folgende Möglichkeiten bieten:

  • Nutzung der Leistungsfähigkeit der Sitecore-Plattform auch ohne .NET-Fachkenntnisse: Sitecore JSS bietet Millionen von JavaScript-Entwicklern die volle Leistungsfähigkeit der Sitecore-Plattform mit einem umfassenden Software Development Kit (SDK), mit dem sie Sitecore-basierte Anwendungen mit modernen JavaScript-UI-Bibliotheken und den beliebten React-, Angular- und Vue.js-Frameworks erstellen können. Frontend-Entwickler verfügen nun über eine erstklassige Schnittstelle, die es ihnen ermöglicht, von Sitecore vollständig getrennt zu arbeiten und ihre Projekte sogar ohne Sitecore-Installation zu beginnen.
  • Bereitstellung von kompromisslosen Headless-Content-Anwendungen mit umfassenden Personalisierungsfunktionen: Sitecore Omni(TM) nutzt Sitecore JSS und eine neue universelle Tracker-Funktionalität, um Headless-Anwendungen zu erstellen, ohne die Personalisierungs-, Analyse- und A/B-Testfunktionen von Sitecore zu beeinträchtigen. Kreativteams können vollwertige Erfahrungen wie Websites oder Einzelseiten- und fortschrittliche Webanwendungen erstellen. Marketingexperten behalten dabei die volle Kontrolle über Inhalte, Präsentationen und Marketingfunktionen, während Entwickler die absolute Freiheit genießen, jede Entwicklungsumgebung, jedes Betriebssystem und jeden Entwickler-Workflow zu nutzen.
  • Automatisierung der Personalisierung mit einer benutzerdefinierten und erweiterbaren Machine Learning Engine: Sitecore Cortex ist die nächste Ebene der Machine Learning-Innovation, die Marketingspezialisten bei der Automatisierung praktischer und hochwertiger Personalisierungsaufgaben unterstützt. Die Sitecore Cortex-gestützte Funktionalität automatisiert die zeitaufwändige Erstellung von Personalisierungsregeln und Content-Tagging sowie die Segmenterkennung und die Erstellung neuer Angebote für Marketing-Personas. Darüber hinaus ist die Sitecore Cortex Datenverarbeitungs-Engine vollständig individualisierbar, sodass Kunden und Partner ihre eigenen spezifischen Machine Learning Engines, Algorithmen und Plattformprozessoren entsprechend ihren jeweiligen vertikalen Nutzungsszenarien integrieren können.
  • Vereinfachung der Steuerung und Durchführung von Marketingkampagnen: Mit der Analyse von Rechtsvorschriften wie der DSGVO bietet die Sitecore Experience Platform 9.1 mehrere Funktionen, damit Kunden ihre E-Mail-Kampagnen besser verwalten können. Mit Sendebegrenzungen können Unternehmen steuern, wie oft an eine bestimmte Person täglich, wöchentlich oder monatlich E-Mails verschickt werden; Nachrichtentypen klassifizieren wichtige E-Mails wie Bestätigungen für Aufträge oder Passwortrückstellungen; und mit Self-Service-Abmeldung und Kategoriepräferenz-Management können Endbenutzer einstellen, welche Arten von Nachrichten sie erhalten möchten. Sitecore hat auch die Funktionen zur Automatisierung von Kampagnen mit neuen Templates, Registrierungskontrollen und Wartungstools verbessert, die das Erstellen und Ausführen von digitalen Kampagnen für Marketingexperten erleichtern.
  • Erstellung von Content-Erlebnissen mit Echtzeit-Einblicken und Inhalten mit klarem Mehrwert: Die zukunftsweisende Benutzeroberfläche für die Bearbeitung von Webinhalten von Sitecore, bekannt als "Horizon", wurde für alle wichtigsten Nutzungsszenarien freigegeben. Horizon verändert die Art und Weise, wie Marketingfachleute Seiten gestalten. Sie bietet ihnen eine intuitive Drag-and-Drop-Oberfläche, gerätespezifische Previews und Analysen, die Echtzeit-Kontextinformationen bereitstellen, wenn Inhalte erstellt und veröffentlicht werden. Die optimierte Benutzeroberfläche entlastet Content-Autoren und Redakteure von Produktivitätseinschränkungen und ermöglicht einen wirklich datengestützten Ansatz für die Erlebnisentwicklung.

"Die jüngste Welle von Innovationen, die wir auf den Markt gebracht haben, unterstreicht unser Engagement für Innovationen. Unser wichtigstes Ziel ist es dabei, unsere Kunden mit Tools zu unterstützen, die ihr Fachwissen verbessern und erweitern", sagte Ryan Donovan, Chief Technology Officer von Sitecore. "Von Machine Learning über neue Schnittstellentechnologien bis hin zur Verfügbarkeit mehrerer Content-Entwicklungsmodelle - das Engagement von Sitecore besteht darin, unseren Kunden bei der Lösung einer Vielzahl von Marketing-Herausforderungen zu helfen, die Produktivität zu steigern und ihr Unternehmen weiterzuentwickeln."

Informationen zu Sitecore

Sitecore ist der weltweit führende Anbieter von Software für das Management digitaler Erlebnisse, die Content Management, Commerce und Customer Insights in sich vereint. Die Sitecore Experience Cloud(TM) ermöglicht es Marketingspezialisten, personalisierte Inhalte in Echtzeit und in großem Maßstab über alle Kanäle hinweg bereitzustellen - vor, während und nach einem Verkauf. Mehr als 5.200 Marken - darunter American Express, Carnival Cruise Lines, Dow Chemical und L'Oréal - haben Sitecore vertraut und können nun personalisierte Interaktionen liefern, die das Publikum begeistern, Kundenbindung fördern und Einnahmen steigern.


Kontakt
Matt Krebsbach
Sr. Director, Public & Analyst Relations bei Sitecore
matt.krebsbach@sitecore.com


Sitecore Medienarbeit
WE Communications
TeamSitecore@we-worldwide.com


Sitecore, Own the Experience, Sitecore Experience Cloud, Sitecore Cortex und Sitecore Omni sind eingetragene Marken oder Marken der Sitecore Corporation A/S in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken-, Produktnamen oder Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/334493/sitecore_logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016