Perry Ellis International, Inc. gibt Start der 90er-Jahre-Archiv-Kollektion "Perry Ellis America" bekannt

New York (ots/PRNewswire) - Perry Ellis International, Inc. (PEI), Modehaus der Kultmarke für Herrenbekleidung Perry Ellis®, gab heute den Start von Perry Ellis America®; einer Kapselkollektion in limitierter Auflage der berühmten Markentochter, bekannt. Diese war erstmals 1984 auf den Markt gekommen. Als Hommage auf die Erstkollektion durchforscht PEI seine Archive, um einige seiner erkennbarsten Stücke von Perry Ellis America nachzubilden und gleichzeitig neue Stücke, inspiriert von den auffälligen Logos und kräftigen Farben der 90er-Jahre, herauszubringen.

Die Neuausgabe der limitierten Auflage bietet bis Ende 2019 in einer Serie von Drops Kultstücke aus den 90er-Jahren

Von Preppy- über Grunge-Style zu Logos und wieder zurück - Mode-Guru Perry Ellis (Herr Ellis) definierte amerikanische Mode über Generationen.1984 startete Herr Ellis - in Partnerschaft mit Levi's - Perry Ellis America, die erste Gemeinschaftsproduktion dieser Art. Die Kollektion vereinigte Luxusmode mit Alltagsklassikern, um eine neue, einzigartige Richtung in amerikanischer Sportbekleidung zu schaffen - ein Konzept, das nachgeahmt, aber nie repliziert wurde.

Mit der Einführung von Perry Ellis America betritt PEI mit amerikanischer Sportbekleidung abermals neues Terrain und bringt die Kernstücke des 90er-Jahre-Street-Wear für Modebegeisterte aus aller Welt für eine begrenzte Zeit wieder auf den Markt. Damit wird die Modegeschichte, die mithilfe von Herrn Ellis geschafften wurde, durch die Unisex-Kollektion nochmals aufgegriffen.

Der Drop der ersten von fünf Perry Ellis America Kapseln findet am 10. Oktober bei Matches Fashion statt, gefolgt von einer weltweiten Markteinführung bei Einzelhändlern, darunter HBX, Bloomingdale's und Ron Robinson at Fred Segal. Die Kollektion wird außerdem auf der neuen Website www.PerryEllisAmerica.com erhältlich sein.

"Ursprünglich war Perry Ellis America die Antwort von Herrn Ellis auf seinen persönlichen Bedarf an echter Wochenend-Freizeitkleidung", so der Marken-Kreativdirektor von Perry Ellis, Michael Maccari. "Verwurzelt im Denim trug es [Perry Ellis America] noch immer die für seine Kollektion charakteristische Handschrift von Sportbekleidung, sollte aber wieder an Jeans anknüpfen. Während es sich in den 90er-Jahren weiterentwickelte - als der Street-Wear-Trend auffälliger wurde und verbreiteter war - ging die Modelinie zu Grafik, Logos, Color Blocking, Nylon usw. über. Zu dieser Zeit waren logolastige Trainingsanzüge, Anoraks und sportliche Oberbekleidung Kernstücke der Modelinie und brachten einen lässigeren Look als vorherige Iterationen. Mit dem neuen Perry Ellis America wird eine echte Casual-Kollektion geschaffen, mit zahlreichen auffälligen Logos, die schon die erste Kollektion erfolgreich machten. Die Kollektion bekräftigt unsere Geschichte und Grundlage auf die gleiche Art und Weise wie die erste Markteinführung durch Herrn Ellis."

Die erste Kapsel in limitierte Auflage mit 12 Stücken bietet eine Palette an typischen Stilen von Perry Ellis America, die man sofort wiedererkennt, darunter neu aufgelegte Trainingsanzüge aus Nylon, washed Denim, Oberbekleidung im Color-Blocking-Stil und eine Palette an Fleecekleidung und T-Shirts mit auffälligem Logodruck.

Perry Ellis America startet mit einer neuen ausdrucksstarken Kampagne mit dem Titel "The New America" ("Das Neue Amerika"), entwickelt in Zusammenarbeit mit Hypebeast und unter Mitwirkung einer Gruppe modischer junger Influencer, darunter Sportler und Modell Cordell Broadus.

Broadus und die anderen Influencer der Kampagne repräsentieren die Jugend des heutigen Amerika - eine Gruppe, die sich nicht durch frühere Anschauungen in Bezug auf Rasse, Geschlecht oder Religion einschränken lassen. Sie sind weltgewandt, unterschiedlich und vielfältig - und finden ihren Weg, indem sie für sich neue Möglichkeiten in der Mode, Musik und Kunst schaffen. Sie vereinen internationale Inspiration mit amerikanischem Erbe, um einen Stil zu kreieren, bei dem Bezüge sowohl vom Alten als auch vom Neuen zu einer modernen, neuen Ästhetik verschmelzen. Sie sind der ultimative Ausdruck für das Neue Amerika. Die Kampagne wird auf www.Hypebeast.com wie auch auf allen sozialen und digitalen Kanälen von PEI zu sehen sein.

"Die erneute Markteinführung von Perry Ellis America stellt den nächsten Abschnitt des Rollouts unserer Markenpositionierung 'Life Ready Since 1976' dar", sagte Marken-President von Perry Ellis, Melissa Worth. "Wir greifen in unsere Archive, um das vielfältige Erbe der Marke zum Leben zu erwecken und die Vergangenheit in die Gegenwart zu bringen. "

Informationen zu Perry Ellis International

Perry Ellis International, Inc. ist ein führender Designer, Vertreiber und Lizenzgeber einer breit gefächerten Modelinie qualitativ hochwertiger Herren- und Damenkleidung, Accessoires und Düfte. Die Kollektion des Unternehmens von Anzug- und Sporthemden, Golfkleidung, Sweatshirts und Pullovern, Anzug- und Freizeithosen, Shorts, Jeanskleidung, Sport- und Freizeitkleidung, Kleidern und Damen- und Herren-Bademode ist über alle führenden Einzelhandelsvertriebe erhältlich. Das Unternehmen verfügt über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften über ein Portfolio von national und international anerkannten Marken, darunter Perry Ellis®, An Original Penguin by Munsingwear®, Laundry by Shelli Segal®, Rafaella®, Cubavera®, Ben Hogan®, Savane®, Grand Slam®, John Henry®, Manhattan®, Axist®, Jantzen® und Farah®. Das Unternehmen entwickelt sein Markenportfolio durch Lizenzierung von Markenzeichen Dritter weiter, darunter Nike® für Bademode, Callaway®, PGA TOUR® und Jack Nicklaus® für Golfkleidung sowie Guy Harvey® für Anglerbekleidung und Resort Wear. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie unter http://www.pery.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/754308/Perry_Ellis.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/754309/Perry_Ellis_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

David Shulman
david@bpcm.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012