Operetten- und Arien-Abende im Amtshaus Brigittenau

Organisatoren: Verein zur Pflege und Förderung der Wiener Musik (11.10.) und Club Brigittenau Creativ (15.10.)

Wien (OTS/RK) - Mit Unterstützung seitens des Bezirkes finden 2 Veranstaltungen im Amtshaus Brigittenau (20., Brigittaplatz 10) statt: Im Festsaal des Amtsgebäudes richtet der „Verein zur Pflege und Förderung der Wiener Musik“ am Donnerstag, 11. Oktober, einen Konzertabend mit dem Titel „Dazu habt Ihr mich inspiriert!“ aus. Das um 19.00 Uhr beginnende Programm hat das Motto „Dichter als Operettenhelden“ und es sind Kompositionen von Offenbach, Suppe, Strecker, Lehar und anderen Tondichtern zu vernehmen. Der Eintritt ist gratis. Am Montag, 15. Oktober, geht ab 19.00 Uhr im Festsaal im Amtshaus am Brigittaplatz 10 ein Konzert des Vereines „Club Brigittenau Creativ“ über die Bühne. „Himmlische Klänge“ sollen bei diesem Arien-Abend mit Andrea Bakir und Barbara Rimpf ertönen. Klassik-Werke werden von den beiden Künstlerinnen gekonnt dargeboten. Der Zutritt ist frei. Informationen: Telefon 4000/20 110 (Büro-Team der Bezirksvorstehung Brigittenau), E-Mail post@bv20.wien.gv.at.

Allgemeine Informationen:
Geförderte Kultur-Angebote im 20. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/brigittenau/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005