AVISO Jüdisches Museum Wien: „Leonard Bernstein. Ein New Yorker in Wien“

Neue Ausstellung stellt Bernsteins Verhältnis zu Wien in den Mittelpunkt

Wien (OTS/RK) - Das Jüdische Museum Wien, ein Museum der Wien Holding, zeigt ab 17. Oktober mit „Leonard Bernstein. Ein New Yorker in Wien“ im Museum Judenplatz eine Ausstellung anlässlich des 100. Geburtstags des Stardirigenten und Komponisten. Musikalisch sozialisiert in der Synagoge seiner Kindheit in Boston, ausgebildet in Harvard und beruflich in New York zu Hause, verband Leonard Bernstein eine lebenslange Beziehung mit Wien. Von 1966 bis zu seinem Tod 1990 kam er, vor allem für seine Zusammenarbeit mit den Wiener Philharmonikern, immer wieder nach Wien. Bernstein hatte als Jude ein ambivalentes Verhältnis zu dieser Stadt. Die Ausstellung stellt das Verhältnis des New Yorkers Bernstein zur Musikstadt Wien in den Mittelpunkt, befasst sich mit den jüdischen Wurzeln des großen Künstlers und würdigt ihn auch als politischen Menschen.

Die VertreterInnen der Medien sind zum Mediengespräch und zur anschließenden Pressebesichtigung der Ausstellung herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:30 Uhr
Ort: Museum Judenplatz, Judenplatz 8, 1010 Wien

Bei der Präsentation stehen Direktorin Danielle Spera sowie die KuratorInnen Werner Hanak und Adina Seeger für Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung unter Tel.: +43 1 535 04 31-110 oder E-Mail:
presse@jmw.at wird gebeten.

Foto- und Pressematerial zu den aktuellen Ausstellungen finden Sie auf der Homepage des Jüdischen Museums Wien unter www.jmw.at/de/presse (Schluss)

Jüdisches Museum Wien: „Leonard Bernstein. Ein New Yorker in Wien“

Um Anmeldung unter Tel.: +43 1 535 04 31-110 oder E-Mail:
presse@jmw.at wird gebeten.

Datum: 16.10.2018, 10:30 - 11:30 Uhr

Ort:
Museum Judenplatz
Judenplatz 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Petra Fuchs
Jüdisches Museum Wien – Medienbetreuung
Tel.: +43 1 535 04 31-113
E-Mail: petra.fuchs@jmw.at
www.jmw.at

Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006