TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel vom 7.Oktober 2018 von Michael Sprenger - „Aus für Kerns eigenen Plan B“

Innsbruck (OTS) - Kerns Analyse über den rechten Angriff auf die EU stimmt – dass er zu beschädigt ist, um hier dagegenhalten zu können, auch.

Zumindest den Humor bewahrte er sich bis zum Schluss. Vielleicht, so sagte er zum Abschied, kaufe er sich einen Maßanzug und ein Krönchen, „damit ein paar Geschichten, die in den letzten Jahren verbreitet wurden, sich bewahrheiten“. Im Wahlkampf wurde er als Prinzessin mit Glaskinn bezeichnet. Das war eine dieser parteiinternen Intrigen, mit denen er zu kämpfen hatte.
Doch letzten Endes hat Christian Kern viele enttäuscht, die in ihm nach Werner Faymann einen Hoffnungsträger sahen. Jetzt verkündete er seinen endgültigen Abschied von der Politik – und entsorgte dabei gleich seinen eigenen Plan B, den er sich noch rasch zurechtgezimmert hatte. Als der frühere Kanzler vor nicht einmal drei Wochen seinen Abschied als SPÖ-Vorsitzender verkündet hatte, rief er sich noch rasch als roten Spitzenkandidaten für die EU-Wahl aus. Die Partei reagierte fassungslos, schluckte und segnete Kerns Entscheidung im Nachhinein ab.
Doch Kern musste zur Kenntnis nehmen, dass sein Wechsel von der innen- auf die europapolitische Bühne nicht so möglich ist, wie er sich das vorgestellt hat. Dafür sorgten Parteifreunde und der politische Gegner. Seine Erkenntnis: Er kann seiner Partei und der Parteichefin, Kerns Wunschkandidatin Pamela Rendi-Wagner, nur helfen, wenn er sich ganz von der Politik verabschiedet.
Dabei war seine Analyse für die nächstjährige Europawahl richtig. Der Aufstieg der nationalen und antieuropäischen Allianz mit den Salvinis, Orbàns und Straches braucht eine Gegenerzählung, ein Bündnis von Sozialdemokraten, Liberalen und Grünen, von Emmanuel Macron bis zu Alexis Tsipras. Es steht nichts Geringeres als die EU auf dem Spiel. Aber Kern war zu beschädigt, um in dieser Auseinandersetzung erfolgreich sein zu können.

Rückfragen & Kontakt:

Tiroler Tageszeitung
0512 5354 5101
chefredaktion@tt.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PTT0001