Constantin Film und Toho Co., Ltd. vereinbaren Partnerschaft bei MONSTER HUNTER

München (ots) - Constantin Film und Toho Co., Ltd. Film haben sich zusammengetan, um die Verfilmung des höchst erfolgreichen Videospiels MONSTER HUNTER unter der Regie von Paul W.S. Anderson zu finanzieren.

Martin Moszkowicz, Vorstand Constantin Film: "In einem Umfeld mit sich ständig verändernden Marktbedingungen verlangt ein Film wie MONSTER HUNTER, der für ein globales Kinopublikum produziert wird, eine Partnerschaft weltweit führender Unternehmen mit dem außerordentlichen kreativen Team, das wir zusammengestellt haben."

Yoshishige Shimatani, Präsident von Toho Co., Ltd.: "Wir freuen uns, die Live-Action-Adaption des gefeierten japanischen Videospiels ankündigen zu können. CAPCOMs weltweites Megahit-Franchise wird von den gleichen Filmemachern produziert, die die Resident Evil Filmreihe zu einem globalen Erfolg machten. Wir freuen uns dem internationalen Publikum weitere Filme auf Basis japanischer IP-Inhalte wie MONSTER HUNTER zu bieten."

MONSTER HUNTER erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer bestehen wollen, müssen sie lernen zusammen zu arbeiten und sich zu vertrauen. Denn es geht hier um Leben oder Tod...

Produziert wird MOSTER HUNTER von Paul W.S. Anderson und Jeremy Bolt von Impact Pictures, Robert Kulzer sowie Martin Moszkowicz von Constantin Film. Dennis Berardi, Head of VFX bei dem Film, fungiert ebenfalls als Produzent. Das Drehbuch zu MONSTER HUNTER stammt von Paul W.S. Anderson, der auch die Regie übernimmt. Die Dreharbeiten beginnen im Oktober in Südafrika und Namibia. Constantin Film wird den Film in den deutschsprachigen Ländern in die Kinos bringen und Toho in Japan. In den USA übernimmt Sony's Screen Gems den Verleih und Sony Pictures den Weltvertrieb.

Die Videospielreihe MONSTER HUNTER entstand unter dem Dach des renommierten japanischen Videospielentwickler CAPCOM. Seit der erste MONSTER HUNTER-Titel 2014 debütierte, hat die Serie eine engagierte Fangemeinde an sich gebunden und ist zu einem Megahit ausgewachsen. Der neueste Titel der Serie, "Monster Hunter: World", wurde bereits 10 Millionen mal bestellt, die gesamte Serie hat im August 2018 die 50 Millionen Marke geknackt.

Rückfragen & Kontakt:

Constantin Film
Filmpresse
Telefon: 089 44 44 60 100
E-Mail: filmpresse@constantin-film.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0018