Bürgermeister Ludwig: Tiefe Betroffenheit über das Ableben von Herbert Tumpel

Wien (OTS/RK) - Bürgermeister Michael Ludwig zeigte sich tief betroffen vom Tod des früheren Arbeiterkammerpräsidenten Herbert Tumpel. „Das Wirken von Herbert Tumpel war geprägt vom Einsatz und Engagement für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Er stand für die gelebte Sozialpartnerschaft, für den Ausgleich von Interessen“, so Bürgermeister Ludwig. „Für ihn standen die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stets im Mittelpunkt.

In seiner Zeit als langjähriger Präsident der Arbeiterkammer erreichte er auch eine deutliche Stärkung, erweiterte das Leistungsangebot und etablierte die Arbeiterkammer als moderne Serviceeinrichtung“, wie der Wiener Bürgermeister betonte. Ludwig drückte Gertrude Tumpel-Gugerell, der Ehefrau von Herbert Tumpel, sein Mitgefühl aus. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Hanno Csisinko
Mediensprecher des Bürgermeisters
Telefon: 01/4000-81855
E-Mail: hanno.csisinko@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017