MSX International erwirbt Impetus Automotive und baut Präsenz und Dienste in Großbritannien deutlich aus

Detroit (ots/PRNewswire) -

MSXI erwirbt Impetus Automotive von dessen Muttergesellschaft, der Volvere plc.

"Der Erwerb von Impetus Automotive vereint die Erfahrung zweier in Großbritannien führender Unternehmen, die beste der Kategorie, mit einem Weg für Klienten, Dienste in der globalen Präsenz von MSXI anzubieten", sagte Patrick Katenkamp, CEO des Bereiches Retail Network Solutions bei MSXI. "Dieser Erwerb unterstützt unsere Strategie, im Kernangebot von Schulung, Verkauf und Dienstleistungen zu wachsen und stärkt die Beziehung mit Kunden aus dem Bereich großer Automobilhersteller."

Im Rahmen des Vertrages erwirbt MSXI sämtliche Aktien von Impetus Automotive, dessen Mitarbeiter als Experten in einer Reihe fachlicher und technischer Rollen agieren.

Impetus Automotive stellt weltweit Herstellern von Autos, Motorrädern und Fahrzeugen aus Landwirtschaft, Bau und Schwergutverkehr eine ganze Palette von Diensten und Produkten zur Verfügung. Das Unternehmen verfügt in Großbritannien über eine große Präsenz. Das Volumen der Fahrzeugregistrierung dort ist im August 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 23 % gewachsen und im Lande wurden im Laufe dieses Jahres bis jetzt 1,5 Millionen Fahrzeuge angemeldet. Neben der Tätigkeit in Großbritannien ist Impetus Automotive für Kunden in vielen europäischen Staaten und Australien, China und Japan tätig.

"Die Vereinigung von Impetus Automotive und MSXI ermöglicht der zusammengefassten Organisation, Kunden besser zu Diensten zu sein und einen bereits überzeugenden Kundenstamm weiter auszubauen", sagte Jonathan Lander, CEO von Volvere plc. "Ich bin überzeugt davon, dass die Beratungsdienste von Impetus Automotive im Bereich von Verkauf und Zubehör das Portfolio von MSXI perfekt ergänzen und für die Belegschaft von Impetus Automotive künftig interessante Möglichkeiten eröffnen."

Informationen zu MSXI

MSX International (MSXI) ist ein führendes Unternehmen für die Auslagerung von Geschäftsprozessen, das Großunternehmen in mehr als 80 Ländern technikgestützte Dienstleistungen anbietet. Die umfassenden Branchenkenntnisse von MSXI sorgen, zusammen mit moderner Datenanalyse und maßgeschneiderten Softwarelösungen, für eine bessere Leistungsfähigkeit des Händlernetzwerks der Automobilbranche, indem der Umsatz gesteigert, die Kosten reduziert und die Kundenzufriedenheit erhöht werden. Geometric Results Inc. (GRI), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von MSXI, ist der weltweit größte unabhängige Anbieter von Managed Services für die Verwaltung von Leiharbeit. GRI maximiert den Nutzen von Zeitarbeit für die betriebliche Leistung seiner Kunden durch Erhalt einer konfliktfreien Position in Bezug zu Anbietern von Zeitarbeit und Technikplattformen. Weitere Informationen über MSXI mit Sitz in Detroit erhalten Sie unter www.msxi.com.

Informationen zu Impetus Automotive

Impetus Automotive arbeitet mit Fahrzeugherstellern aus der ganzen Welt zusammen, um die Leistung zu steigern und das Geschäft der Vertragshändler zu vergrößern. Impetus Automotive baut geschäftliche Partnerschaften zum gegenseitigen Nutzen auf, die Wachstum und Wert in einer Reihe von Sektoren schaffen. Der Hauptsitz von Impetus Automotive befindet sich im Herzen Englands und das Unternehmen ist international tätig, mit Experten aus einer Reihe fachlicher und technischer Bereiche. Das Unternehmen stellt für seine Kunden Wert durch eine Kombination von Kenntnissen, technischen Lösungen und Produkten sowie Außendienst zur Verfügung, die sich hauptsächlich an Verkauf und Zubehörmarkt der Kunden richten. Erfolg wird an der Steigerung der Rentabilität, des Absatzes und der Kundenzufriedenheit gemessen.

Rückfragen & Kontakt:

Jochen Schultze
+49 (0)221 947 00 127
Jschultze@msxi-euro.com

oder Gretchen Stallings
+1 248-554-3505
gstallings@eisbrenner.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008