Neubau: „Kurze Filme, große Abenteuer“ für Kinder

Wien (OTS/RK) - Der „Verein zur Kultivierung der kurzen Form -dotdotdot“ beteiligt sich am Projekt „Filmherbst Neubau“ und präsentiert am Sonntag, 7. Oktober, ab 14.00 Uhr, im „Filmhaus Kino am Spittelberg“ (7., Spittelberggasse 3) ein vergnügliches Kurzfilm-Programm für junge Menschen im Alter ab 4 Jahren. Auf 6 unterhaltsame Kurzfilme, darunter der Streifen „Drachenjagd“ (Arnaud Demuynck, Belgien 2015, 6.30 Minuten, Originalfassung, Deutsch eingesprochen), im Kino-Saal folgt sogleich um 15.00 Uhr ein „Mitmachprogramm“ im Foyer. Schminke und Verkleidungen stehen bereit. Lisi Lang („lila“) unterstützt die Kleinen bei ihrer lustigen Verwandlung in „Super-Helden“. Ein Gewinnspiel gibt es obendrein und Erwachsenen spendieren die Organisatoren während der Film-Aufführung im Saal ein Getränk im Foyer. Der Eintritt ist kostenlos. Beantwortung von Fragen zu diesem Kurzfilm-Nachmittag per E-Mail:
welcome@dotdotdot.at.

Allgemeine Informationen:
Verein zur Kultivierung der kurzen Form
(dotdotdot):
http://dotdotdot.at/programm/filmherbst-neubau-2018/
Veranstaltungen im 7. Bezirk.
www.wien.gv.at/bezirke/neubau/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011