In der Republik KugelMugel ist die Welt "Flach & Ungerecht!"

Brettspiel-Kunstwerk WorldControl® von imago.im

Wien (OTS) - Republik KugelMugel - das totale Brettspiel ist da!

Zusammen mit KHG (Korrupte haben Geld) & Lili Hollein (ViennaDesignWeek) lud der frische Wiener Verlag - imago.im - in die MikroNation im Wiener Prater. Eine ganze Woche lang stehen nun die Grenzen zu KugelMugel offen um auf dem edelsten Spieltisch der Nation um die Welt zu zocken. Hier ist man das oberste 1% einer militarisierten Multibillionärs-Elite, wenn Institutionen der Welt versagt haben & die Würde des Menschen egal ist.

Die Bretter, von denen nun 66 Bretter produziert werden sollen, sind bis Ende Oktober via StartNext vorzubestellen & ein hauseigener Twitter-Bot @MinisterVlatin verwandelt - vollautomatisch - #fakenewz in druckbare Ereigniskarten.

„Es ist ein Zeichen der Zeit!“, denn mit einem US-GameShow-President, scheint der Homo Ludens den Homo Sapiens nun auch endgültig von der Spielfläche der Geopolitik verdrängt zu haben. Und für diesen evolutionären Schritt braucht es eben auch, mit einem SPIEL, einen zeitgemäßen, künstlerischen Ausdruck.

WorldControl® lässt sich als taktischer Remix bekannter Klassiker wie Risiko & Monopoly (DKT) verstehen & wurde eigentlich im Jahre 1991 von einem amerikanischen Akupunkteur erfunden, jedoch aufgrund des politisch, zynischen Themas als familienuntauglich erklärt & (bis jetzt) nie veröffentlicht. Der Herausgeber lernte den originalen Autor & dessen Spiel 2002 als Gastschüler im familiären Kreis kennen & nun wird das Spiel mit dem letzten Gedicht des, 2012 verstorbenen, Gründers der Schule für Dichtung (Wien), Ide Hintze, gekürt - ein multilingualer Friedensruf.

Es ist Protest in Design-Form für die so genannten 99%, denn : „Es geht darum, dass eine wachsende Mehrheit den Unterschied zwischen Spiel & Realität nicht unterscheiden kann oder will“ meint Herausgeber, Ivo Antunic.

Brettspiele sind die Vorhut einer „analogen Renaissance“, dessen globaler Markt, in den letzten 5 Jahren, konstante 29% pro Jahr wuchs. In Zeiten des digitalen Wahnsinns gilt es die Institution des gemeinsamen Tisches zurück zu erobern, so die Philosophie des Verlags, der die Produktion des Spiels während dem US-Wahlkampf 2016 per internationalem Crowdfunding, finanzierte & höchsten Wert auf physische Ausgestaltung legt.

Facts:

WorldControl by imago.im: UVP 66,60 EUR ab sofort auf www.world-control.net erhältlich

- Ab November im Fachhandel.

- made in Germany

Termine:

- Bis Sonntag 7.Oktober - täglich 13:00-23:00
ViennaDesignWeek @Republik KugelMugel
Antifaschismusplatz 2, 1020 Wien

- Bis 30. Oktober - startnext.com/worldcontrol
Vorbestellung der nächsten 66 Elite-Bretter (made in Vienna) 

- 25. - 28. Oktober - SPIEL 2018 (größte Brettspiel-Messe) in Essen (DE)

#####

twitter.com/truWorldControl
instagram.com/worldcontrolgame
facebook.com/worldcontrolgame

Presse-Material: www.world-control.net/pages/press

#####

Rückfragen & Kontakt:

imago.im e.U.
Esterhazygasse 21/21, 1060 Wien
Ivo Antunic
office@imago.im
+43 660 7130317

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0019