Neubau: BV Reiter präsentiert heuriges KulturHerbstNeubau-Programm

Wien (OTS/RK) - Der Bezirksvorsteher des 7. Bezirks, Markus Reiter, hat heute, Dienstag, in einem Pressegespräch das Programm des diesjährigen „KulturHerbstNeubau“ präsentiert. Das Kulturfestival widme sich heuer ganz dem Film und der Filmproduktion im 7. Bezirk, sagte Reiter. Unter dem Titel „Filmherbst Neubau“ lege das Kulturfestival vom Donnerstag, dem 4. Oktober, bis Sonntag, dem 7. Oktober, den Fokus auf den sozialkritischen österreichischen Arthouse-Film sowie drei Neubauer Programmkinos: das Filmhaus am Spittelberg, das Bellaria Kino und das Admiral Kino. Jedes dieser Häuser stehe mit unterschiedlichen Programmpunkten im Mittelpunkt.

An vier Veranstaltungstagen werden neben Filmvorführungen auch Diskussionen, Workshops und eine Buchpräsentation stattfinden. Zudem bieten einige Filmproduktionsfirmen im Rahmen eines „Produktionsspaziergangs“ Führungen durch ihre Räumlichkeiten an. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Das gesamte Programm gibt es unter www.kulturherbstneubau.at.

Weitere Informationen erteilt das Büro der Bezirksvorstehung für den 7. Bezirk, Tel. 01/4000-07111 bzw. E-Mail: post@bv07.wien.gv.at.

(Schluss) exm

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015