Historischer Marktanteils-Rekord für PULS 4: PULS 4 knackt erstmals 5-Prozent-Marke

Jubeltag für Privat-TV: ALL-TIME-HIGH mit 5 Prozent Marktanteil bei den Unter-50-Jährigen im September für PULS 4!

Wien (OTS) - Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im September 29,5 Prozent Marktanteil und bleibt damit mit Abstand die erfolgreichse Sendergruppe in Österreich bei den Unter-50-Jährigen.

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe bleibt mit 29,5 Prozent Marktanteil mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen.
  • PULS 4 erreicht mit 5,0 Prozent Markanteil (E12-49) den erfolgreichsten Monat seit Sendergründung, in der Gesamtbevölkerung kommt PULS 4 auf 3,6 Prozent Marktanteil. Ebenso schafft PULS 4 damit das bisher erfolgreichste Quartal mit 4,6 Prozent (E12-49).
  • "Cafe Puls" gehört schon seit Jahren zu den erfolgreichsten Formaten auf PULS 4. Im September konnte sich Österreichs erstes Frühstücksfernsehen nochmals steigern und schafft mit 29,4 Prozent den höchsten Monatswert seit 6 Jahren
  • ATV bleibt mit starken 4,5 Prozent weiterhin im Höhenflug (E12-49), in der Gesamtbevölkerung erreicht ATV 3,7 Prozent. Mit 4,5 Prozent (E12-49) schafft ATV mit Q3 das fünft erfolgreichste Quartal seit fünf Jahren und das erfolgreichste seit der Übernahme.
  • ATV 2 legt weiter zu und kann sich mit 1,2 Prozent (E12-49) klar zum Vorjahresmonat steigern. Ebenso erreicht ATV 2 damit das erfolgsreichste Quartal in der Geschichte mit 1,2 Prozent Marktanteil (E12-49).


September-Highlights PULS 4

  • Das UEFA Europa League Auftaktspiel RB Leipzig gegen FC Salzburg verfolgten im September bis zu 576.000 ZuseherInnen live auf PULS 4 und damit sahen fast ein Viertel aller TV-ZuseherInnen die spannende zweite Halbzeit mit durchschnittlich 522.000 ZuseherInnen (E12+)
  • "Cafe Puls" gehört schon seit Jahren zu den erfolgreichsten Formaten auf PULS 4. Im September konnte sich Österreichs erstes Frühstücksfernsehen nochmals steigern und schafft mit 29,4 Prozent den höchsten Monatswert seit 6 Jahren
  • Erfolge am Spitzenfilm-Freitag auf PULS 4: "Jack Reacher - Kein Weg zurück" erreicht am vergangenen Freitag 11,8 Prozent (E12-49) Marktanteil mit Spitzen von bis zu 210.000 (E12+) ZuseherInnen und war damit der erfolgreichste Film in diesem Jahr sowie der fünft erfolgreichste Primetime-Film in der Historie
  • "Fuck ju Göhte" kam auf starke 9,9 Prozent und "The Huntsman and the Ice Queen" auf 8,9 Prozent (E12-49)

September-Highlights ATV

  • Bauer sucht Frau feiert den erfolgreichsten Herbststaffelstart seit 2011 (Staffel 8) mit 13,1 Prozent (E12-49) und Folge 3 der Jubiläumsstaffel, am 19. September, erreicht mit 311.000 Zusehern (E12+) höchste Durchschnittsreichweite seit Dezember 2015
  • Mit einem Marktanteil von 6,8 Prozent (E12-49) und durchschnittlich 130.000 ZuseherInnen (E12+) von Montag bis Freitag bleibt ATV Aktuell unangefochten die meistgesehene Nachrichtensendung im Privat-TV und erreicht mit 130.000 ZuseherInnen im Schnitt die höchste Reichweite seit Jänner 2015. (E12+, Mo-Fr)
  • Fiction-Erfolge am Freitag: ATV erreicht 7,2 Prozent mit „10, Dinge die ich an dir hasse“ und 7,0 Prozent mit „Der Teufel trägt Prada“ (E12-49)

ProSieben Austria erreicht einen Marktanteil von 7,7 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe E12-49 und bleibt der stärkste Sender in der Gruppe.
SAT.1 Österreich schafft im September eine Steigerung von +12 Prozent auf 4,5 Prozent (E12-49)
kabel eins austria kommt auf 3,0 Prozent (E 12-49)
Kabel eins Doku Austria ist weiterhin nicht zu stoppen und schafft es auf 0,7 Prozent (E12-49).

Rückfragen & Kontakt:

cornelia.doma@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001