„Ciclo Gigli“-Konzert im Bezirksmuseum Floridsdorf

Wien (OTS/RK) - Seit vielen Jahren ist das Vokal-Ensemble „Ciclo Gigli“ ein immer wieder gern gesehener Gast im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“). Der nächste Auftritt der stimmgewaltigen Sängerinnen und Sänger geht am Mittwoch, 3. Oktober, im Festsaal des Museums über die Bühne. Das vergnügliche Konzert startet um 19.00 Uhr. Auf dem bunten Programm stehen teils beschwingte, teils anrührende Melodien aus Operette und Oper. Der Zutritt zum klangvollen Abend mit den ambitionierten „Ciclo Gigli“-Künstlerinnen und Künstlern ist kostenlos. Die Organisatoren freuen sich über allfällige Spenden der Zuhörerinnen und Zuhörer. Mehr Informationen zur aktuellen Veranstaltung und den sonstigen Kultur-Terminen im Museum im „Mautner Schlössl“ sind beim ehrenamtlichen Leiter, Ferdinand Lesmeister, einzuholen: Telefon 0664/55 66 973. E-Mails an den Bezirkshistoriker:
bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Floridsdorf:
www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen in Floridsdorf:
www.wien.gv.at/bezirke/floridsdorf/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001