Metal Bulletin Group kündigt Rebranding in Fastmarkets an

London (ots/PRNewswire) - Metal Bulletin Group, die Preisberichterstattungsagentur (PRA) und Teil von Euromoney Institutional Investor PLC, gab heute das Rebranding des Unternehmens in Fastmarkets bekannt. Dazu gehören PRA-Marken, die früher als Metal Bulletin (heute Fastmarkets MB), American Metal Market (heute Fastmarkets AMM), Industrial Minerals (heute Fastmarkets IM) und Scrap Price Bulletin (heute Fastmarkets SPB) bekannt waren. Anfang 2019 werden die führenden Unternehmen der Holzwirtschaft, RISI und FOEX, ihre Marken in Fastmarkets RISI und Fastmarkets FOEX umbenennen. Fastmarkets fördert damit seine Unternehmensvision, der einzige und endgültige Anbieter für zuverlässige Rohstoffdaten zu sein.

In einer Welt, die von zunehmender Volatilität geprägt ist, erfordert der Rohstoffhandel absolute Transparenz im Bereich der Preisbildung, Nachrichten und Prognosen. Seit 1882 bietet Fastmarkets marktgerechte Rohstoffpreise und Erkenntnisse, um Kunden aus der Metall-, Mineralien- und Forstproduktindustrie beim Handel zu unterstützen.

"Wenn wir nach vorne blicken, ist es unser Ziel, unsere verschiedenen Produkte in eine einzige Quelle für alle Rohstoffdaten zu transformieren. Wir schaffen eine neue, stärkere Marke, um unseren Kunden, die am Kauf und Verkauf von Rohstoffen in den von uns bedienten Märkten beteiligt sind, einen noch größeren Wert und noch mehr Nutzen zu bieten", sagte Raju Daswani, CEO, Fastmarkets.

Das neue Branding von Fastmarkets ermöglicht es dem Unternehmen, sich auf dem dynamischen globalen Rohstoffmarkt noch stärker zu profilieren.

"Unser Ziel ist es, in die Produkte, Werkzeuge und Dienstleistungen zu investieren, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind", sagte Daswani. "Wir haben diese Gelegenheit genutzt, um nicht nur unseren Namen, sondern unser gesamtes Markenversprechen zu überdenken. Wir sind stolz darauf, ein Vorreiter in einer sich schnell entwickelnden Branche zu sein, und unsere neue Identität als Fastmarkets veranschaulicht die großen Fortschritte, die wir in den letzten Jahren erzielt haben".

Das Fastmarkets-Branding bietet eine klare visuelle Identität, die dem strategischen Schwerpunkt des Unternehmens entspricht, mutig, intelligent und einzigartig in der Bewertung der Rohstoffpreise zu sein.

Bitte besuchen Sie www.fastmarkets.com, um unsere neue Website zu entdecken und mehr über die Palette der angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu erfahren.

INFORMATIONEN ZU FASTMARKETS

Fastmarkets ist das führende Unternehmen in den Bereichen Preisberichterstattung, Analytik und Veranstaltungsorganisation auf den globalen Märkten für Metalle, Industriemineralien und Forstprodukte. Es ist innerhalb der Euromoney Institutional Investor PLC tätig. Im Rahmen seiner Kernaktivität fördert Fastmarkets Transaktionen im Bereich der Preisgestaltung an den Rohstoffmärkten auf der ganzen Welt. Das Unternehmen ergänzt sein Angebot durch Nachrichten, Branchendaten, Analysen, Konferenzen und Informationsdienste. Fastmarkets umfasst Marken wie Fastmarkets MB und Fastmarkets AMM (früher unter dem Namen Metal Bulletin bzw. American Metal Market bekannt) sowie RISI and FOEX. Die Hauptniederlassungen befinden sich in London, New York, Boston, Brüssel, Helsinki, São Paulo, Shanghai, Peking und Singapur. Euromoney Institutional Investor PLC ist an der Londoner Börse notiert und Mitglied des Aktienindex FTSE 250. Sie ist eine führende internationale B2B-Informationsgruppe, die sich hauptsächlich auf die globalen Sektoren wie Bankwesen, Vermögensverwaltung und Rohstoffe konzentriert.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/749593/Fastmarkets_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Katharine Kellar
1-412-297-6140
katharine.kellar@fastmarkets.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0005