Festnahme nach mehreren KFZ-Einbrüchen

Wien (OTS) - Datum: 27.09.2018
Uhrzeit: 01.40 Uhr
Adresse: 16., Herbststraße

Ein Zeuge beobachtete im Bereich der Gablenzgasse einen Mann, der an mehreren parkenden Fahrzeugen die Seitenscheibe einschlug und verständigte die Polizei. Als bei einem Fahrzeug die Alarmanlage auslöste, flüchtete der Beschuldigte. Im Zuge einer Fahndung ist es den Beamten gelungen den 36-Jährigen (slowakischer Staatsangehöriger) in der Herbststraße anzuhalten und festzunehmen. Insgesamt wurden drei Fahrzeuge aufgebrochen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004