Am 29. September ist „Welttag der Bühnenwirtshäuser“

12 Veranstaltung auf 12 Bühnen in Niederösterreich

St. Pölten (OTS/NLK) - Am Samstag, 29. September, steht in Niederösterreich wieder der „Welttag der Bühnenwirtshäuser“ auf dem Programm. Zum insgesamt neunten Mal servieren die niederösterreichischen Bühnenwirtshäuser, die jährlich von rund 50.000 Menschen besucht werden, dabei an einem Abend kulinarische und künstlerische Highlights, die vom Singer-Songwriter-Konzert über Kabarett bis zu Jazz reichen und so die enorme künstlerische Bandbreite der 12 Bühnenwirtshäuser präsentieren:

Im Alten Depot in Mistelbach kombiniert das Duo Attwenger ab 20.30 Uhr oberösterreichische Folklore mit vom Sprechgesang amerikanischer Rapper beeinflussten Texten (02572/3955, e-mail office@erste-geige.at und www.erste-geige.at). Im Ausklang im Kunsthaus Horn gibt Chuck LeMonds aus Missouri ab 20 Uhr ein Solo-Konzert (02982/200 30 und 0664/132 96 64, e-mail info@kulturimtonkeller.at und www.kulturimtonkeller.at). In der „babü” in Wolkersdorf spielen Roman Beisser & Freunde ab 20.30 Uhr unter dem Titel „Herzengerade“ Musik zum Wohlfühlen (02245/4304, e-mail babue.wolkersdorf@gmx.at und www.babue.com).

Beim Ballonwirt Aigner in Wieselburg ist ab 21 Uhr Gudrun Liemberger mit ihrem Soloprojekt GuGabriel zu Gast (07416/65 29 33, e-mail kulturhof@ballonwirtaigner.at und www.ballonwirtaigner.at). Im Club Epicur in Klosterneuburg unternehmen Sigi Finkel und Haja Madagascar ab 19.30 Uhr eine Klangreise auf die Insel im Indischen Ozean (0664/782 32 52, e-mail club.epicur@aon.at und www.cafe-epicur.com). Im Gwölb in Korneuburg spielt das Ensemble Saxophone Affairs ab 20.30 Uhr Musik „Von Bach bis Brubeck“ (02262/710 47, e-mail gwoelb@gwoelb.com und www.gwoelb.com).

In der Lössiade in der Absberger Kellergasse in Absdorf gewährt Christoph Fritz ab 20 Uhr unter dem Titel „Das Jüngste Gesicht" einen kabarettistischen Einblick in seine Lebensgeschichte und Gedankenwelt (0650/870 73 09 und www.lössiade.at). In der Bühne Mayer in Mödling unternehmen die vier Szenemusiker von natural.spielt ab 20 Uhr eine Zeitreise zurück zu den „80er Perlen“ (02236/244 81, e-mail office@mautwirtshaus.at und www.mautwirtshaus.at). Stierschneider's Bühnenwirtshaus im Weinhotel Wachau in Spitz an der Donau lädt ab 17 Uhr bei freiem Eintritt zum Schlossheurigen im Schloss zu Spitz (02713/2254, e-mail info@wachaubuehne.at und www.wachaubuehne.at).

In der Kulturbühne Syrnau in Zwettl hinterfragt Yasmin Hafedh gemeinsam mit ihrer neunköpfigen Jazzband als Yasmo & die Klangkantine ab 20.18 Uhr die Entwicklungen der Gesellschaft (0680/332 06 70, e-mail info@syrnau.at und www.syrnau.at). Im Stadtsaal Pressbaum vereinen sich auf Initiative der VereinsMAYERbühne ab 20 Uhr lokale Musiker unter dem Namen Pressbaum United und erinnern an Wilfried Scheutz (0664/182 03 53, e-mail marina@vereinsmeierei.at und www.vereinsmeierei.at). Im Gasthof Zwei Linden in Hohenberg schließlich spielt Markus Schlesinger ab 19 Uhr auf seiner Gitarre Eigenkompositionen, Blues, Folk und Jazzbearbeitungen sowie Fingerstyle-Arrangements bekannter Songs (02762/524 81 und 02767/711 68, e-mail info@zweilinden.at und www.zweilinden.at).

Karten bei den jeweiligen Bühnenwirtshäusern; nähere Informationen zu allen Wirtshäusern unter www.buehnenwirtshaeuser.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Rainer Hirschkorn
02742/9005-12175
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004