SPÖ-Termine von 24. September bis 30. September 2018

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 24. September 2018:

18.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut, das International Institute for Peace (IIP) und die Forschungsstelle für Eurasische Studien (EURAS) an der Universität Wien laden ein zur Podiumsdiskussion „Werte, welche Werte? Hintergründe des schwierigen Wertediskurses mit Russland“. Nähere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter https://tinyurl.com/y9hmt3wr (International Institute for Peace (IIP), Möllwaldplatz 5/2, 1040 Wien).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Philoxenia“, kuratiert von Tessa Szyszkowitz, wird das Buch „Echte Engländer. Britannien nach dem Brexit“ (erscheint im September im Picus Verlag) von Tessa Szyszkowitz präsentiert. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/ybvxod2q (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DIENSTAG, 25. September 2018:

17.00 Uhr Die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures nimmt an der Auftaktveranstaltung „Pink Ribbon 2018“ teil (Palais Coburg, Coburgbastei 4, 1010 Wien).

18.30 Uhr SPÖ-EU-Abgeordnete Petra Bayr nimmt an der Diskussion „‚Sicherheit’ als schwarz-blaue Blendgranate im EU-Ratsvorsitz“ teil (SPÖ-Bezirksorganisation Favoriten, Jagdgasse 1B, 1100 Wien).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zerrissene Jahre - Das rote Jahrhundert“, kuratiert von Robert Misik, findet eine Diskussion zum Thema „Rohe Bürgerlichkeit - Der österreichische Konservativismus auf Abwegen – vom ‚Untergang des Abendlandes‘ bis Schwarz-Blau“. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/yac7slfe (Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

MITTWOCH, 26. September 2018:

9.00 Uhr Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Großer Redoutensaal, Hofburg).

12.00 Uhr SPÖ-EU-Abgeordneter Eugen Freund lädt zur Veranstaltung "Role of independent Public Service Media for Democracy in Europe" (Europäisches Parlament Brüssel, Saal PHS 5B001).

DONNERSTAG, 27. September 2018:

19.00 Uhr SPÖ-EU-Abgeordneter Josef Weidenholzer nimmt an der Veranstaltung "Bildung als Widerstand - 150 Jahre Arbeiterbildungsverein" teil (Festsaal Bad Goisern, Obere Marktstraße 11, 4822 Bad Goisern).

FREITAG, 28. September 2018:

10.00 Uhr SPÖ, Neos und Liste Pilz laden zu einer außerordentlichen, offenen Sitzung des Kulturausschusses. Der Ausschuss findet öffentlich statt. Für eine Teilnahme ist eine Anmeldung unter veranstaltung@spoe.at unbedingt erforderlich. Achtung: Begrenzte TeilnehmerInnenzahl! Nähere Informationen finden Sie in der OTS 0095 vom 18. September (Parlamentsausweichquartier in der Hofburg, Pavillon Hof, 3. Stock, Lokal 5, 1010 Wien).

20.00 Uhr SPÖ-EU-Abgeordneter Eugen Freund hält die Festrede beim 40-jährigen Partnerschaftsjubiläum der Gemeinden Reißeck und Königsbronn (Turnhalle Kolbnitz, 9815 Kolbnitz).

SAMSTAG, 29. September 2018:

9.00 Uhr SPÖ-Bundesgeschäftsführer Max Lercher nimmt am 42. Ordentlichen Landesparteitag der SPÖ Niederösterreich teil (Multiversum Schwechat, Möhringgasse 2-4, 2320 Schwechat).

(Schluss) mp/up

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002