DiFusions ZFUZE(TM)-Biomaterial wird als beste Wirbelsäulentechnologie 2018 ausgezeichnet

Austin, Texas (ots/PRNewswire) - DiFusion Inc., ein Entwickler fortschrittlicher medizinischer Polymere, der neuartige Zeolith-Technologien einsetzt, meldete heute, dass Orthopedics This Week das ZFUZE® PEEK-Komposit zu einer der zehn besten Wirbelsäulentechnologien des Jahres 2018 ernannt hat. ZFUZE verfügt über DiFusions patentierte mikroporöse hydrophile PEEK-Technologie (Polyetheretherketon), eine mikroporöse, negative geladene Oberfläche, die die fibrotische Verkapselung des Implantats reduziert und gleichzeitig Osseointegration fördert.

Orthopedics This Week vergibt jährlich Auszeichnungen an Ingenieurteams und Inventoren, die innovative Produkte entwickeln und erfolgreich zur klinischen Behandlung von Wirbelsäulenleiden zur Verfügung stellen. Die diesjährigen Gewinnertechnologien wurden basierend auf Kreativität, Innovation und der Fähigkeit, ein kritisches klinisches Problem zu lösen, sowie für ihre potentiell langfristigen Auswirkungen auf die Optimierung der Wirbelsäulenchirurgie vergeben.

Während poröse PEEK-Implantate aus Metall und poröse metalbeschichtete PEEK-Implantate bereits seit einiger Zeit in Wirbelsäulenfusionseingriffen Verwendung finden, sticht ZFUZE als erstes und einziges authentisches neues Biomaterial hervor. Aufgrund seiner negativ geladenen, mikroporösen, hydrophilen Oberfläche, die eine innerte hydrophobe Oberfläche ersetzt, kann ZFUZE mit einer Knochenimplantat-Verbindung überzeugen, die das Einwachsen des Knochens erleichtert, während gleichzeitig die mechanischen Eigenschaften und Darstellungsmöglichkeiten herkömmlicher PEEK beibehalten werden. "ZFUZE ist ein neues Biomaterial, das spritzgegossen, 3D-gedruckt oder maschinell bearbeitet werden kann. Oberflächenbehandlungen wie Lasergravur und Nanobeschichtungen können jederzeit auf das Material angewandt werden", erklärte Derrick Johns, Gründer und CEO von DiFusion. "So bietet die ZFUZE-Plattform ein breites Spektrum an klinischen und finanziellen Vorteilen für potentielle Strategiepartner."

ZFUZE galt aufgrund seiner umfassenden Tierforschungen, die anhand vom ZFUZE PEEK-Komposit präsentiert wurden, als Spitzenkandidat für den diesjährigen Spine Technology Award. Die Immunchemie des neuen Biomaterials zeigte einen statistisch signifikanten Abfall von Interleukin 1-Beta (IL1-B) Zytokin (ein anerkannter Fibrosemarker) und eine erhöhte In-vivo-Knochenreaktion, was auf dem Treffen der North American Spine Society am 27. September in Los Angeles präsentiert werden wird. Die Studien wurden von Forschern des neurowissenschaftlichen Instituts am Allegheny Medical Center durchgeführt. Aus den Forschungsergebnissen ging er hervor, dass das mikroporöse ZFUZE Peek-Komposit eine osteogene In-vivo-Reaktion hervorruft, während es gegenüber inerten hydrophoben PEEK-Technologien zeitgleich zu einer reduzierten fibrotischen Immunreaktion kommt.

"Es handelt sich hierbei um das erste von uns unabhängig getestete Biomaterial, das in Hinblick auf eine verminderte Reaktion des Immunsystems entwickelt wurde. Dieser neuartige Ansatz, der die Materialreaktion aus einer neuen Perspektive heraus betrachtet, konnte Fibroseerscheinungen reduzieren und Osseointegration intensivieren. Dies konnte bisher mit keinem anderen Biomaterial erreicht werden", erklärte Dr. Boyle Cheng, Direktor des neurowissenschaftlichen Instituts am Allegheny Medical Center.

Informationen zu DiFusion Inc.

DiFusion, Inc., ist ein privater Hersteller moderner Biomaterialien mit Sitz in Austin, Texas. DiFusion entwickelte mehrere international patentierte MITA-Technologien (Metallic Ion Therapeutic Agents) für Knochenwachstum, Geweberegeneration, antimikrobielle Lösungen, Zellreparatur, Gerüstkonstruktion sowie erhöhte Angiogenese. Unser ursprüngliches Produkt ZFUZE(TM)* wurde als tragfähige osteokonduktive Biomaterial-Plattform für orthopädische Anwendungen entwickelt, die sich in zwei umfangreichen tierexperimentellen Studien als äußerst erfolgreich erwiesen. ZFUZE(TM) wird derzeit auf den für Anfang 2019 geplanten kommerziellen Einsatz vorbereitet.

www.difusiontech.com 512-284-3338

ZFUZE Biomaterial wird Anfang Oktober 2018 der FDA vorgelegt.

ZFUZE und MATERIALS MATTER sind eingetragene Handelsmarken von DiFusion Inc.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/745498/Orthopedics_This_Week_Spine_Technology_Awards_Logo.jpg

Video - https://mma.prnewswire.com/media/745505/ZFUZE_implanted_into_a_Critical_Defect_Rabbit_Femur.mp4

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/745499/ZFUZE_STRAIGHT.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0021