Maturanten mit ausgezeichnetem Erfolg geehrt

LH Mikl-Leitner: Niederösterreich bietet Jugend tolle Möglichkeiten und Perspektiven

St. Pölten (OTS/NLK) - 6.814 Schülerinnen und Schüler in Niederösterreich haben im Schuljahr 2017/2018 maturiert, 874 oder 12,8 Prozent aller Maturanten mit Auszeichnung. Diese Leistung wurde am gestrigen Montag im Festspielhaus St. Pölten von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gewürdigt.

Im Gespräch mit Moderator Alex Kristan gratulierte die Landeshauptfrau den Maturantinnen und Maturanten zu ihren großartigen Leistungen. Niederösterreich biete der Jugend viele tolle Möglichkeiten und Perspektiven. Sie appellierte an die Jugend ihre „Talente und Begabungen“ zu nutzen, internationale Erfahrungen zu sammeln, Herausforderungen anzunehmen, bei künftigen Entscheidungen auch auf „Herz und Bauch“ zu horchen und sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen.

Andreas Onea, Paralympic Schwimmer, Moderator und Stargast der Maturantenehrung, erzählte, wie er nach einem schweren Autounfall wieder ins Leben zurückgefunden hat. Für die musikalische Umrahmung sorgte Nathan Trent, Österreichs Eurovision Song Contest-Teilnehmer 2017.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner
02742/9005-13314
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001