ORF SPORT + mit den Highlights vom Grand Slam in den Standardtänzen Rimini 2018

Am 17. September im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Montag, dem 17. September 2018, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte von der FIA Formula 3 European Championship Nürburgring 2018 um 19.00 Uhr, von der Futsal-UEFA Champions League-Qualifikation Gruppe B um 21.35 Uhr und vom Grand Slam in den Standardtänzen Rimini 2018 um 21.45 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, Episode 9 von Ice 2 Ice 2018 – Michael Strassers Weltrekordversuch um 20.15 Uhr, die „Fußball“-Sendungen (zur 7. Bundesliga-Runde um 20.20 Uhr und um 20.55 Uhr) sowie das „Funsport-Magazin“ mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.45 Uhr.

Rimini in Italien war die dritte Grand Slam-Station in diesem Jahr. Das österreichische Paar Vasily Kirin und Ekaterina Prozorova erreichte mit einem siebenten Rang die beste ÖTSV-Platzierung seit vier Jahren und verpassten damit nur knapp ihren zweiten Finaleinzug bei einem Grand Slam-Turnier. An der Spitze war das Bild unverändert:
Dmitry Zharkov und Olga Kulikova feierten ihren insgesamt achten Grand Slam-Sieg in Folge und untermauerten damit ihre aktuelle Vormachtstellung in den Standardtänzen.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 14. September, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001