Fahrbahnerneuerung der Landesstraße B 20 im Bereich Josefsberg - Mitterbach abgeschlossen

Gesamtkosten von 1,6 Millionen Euro übernimmt Land Niederösterreich

St. Pölten (OTS/NLK) - Die Landesstraße B 20 wurde im Gemeindegebiet von Mitterbach am Erlaufsee auf einer Gesamtlänge von rund fünf Kilometern erneuert. Auf Grund des Alters der Straßenkonstruktion und der vorhandenen Schäden entsprach die Fahrbahn der B 20 im Gemeindegebiet von Mitterbach am Erlaufsee nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund hat sich der NÖ Straßendienst dazu entschlossen, diesen Abschnitt zu sanieren.

Vor Beginn der Fahrbahnerneuerung mussten die vorhandenen Randsteine entlang der B 20 entfernt werden. Auf einer Gesamtfläche von rund 39.000 Quadratmetern wurde die schadhafte Fahrbahn abgefräst. Von Kilometer 65,250 bis Kilometer 69,550 wurde eine 30 Zentimeter starke zementstabilisierte Tragschicht und eine zehn Zentimeter starke Binderschicht eingebaut und auf einer Länge von rund 700 Metern war lediglich der Einbau einer acht Zentimeter starken Binderschicht nötig. Die gesamte Länge wurde im Anschluss mit einer 3,5 Zentimeter starken Deckschicht versehen. Die Entwässerungseinrichtungen wurden den neuen Gegebenheiten angepasst, die erforderliche Bodenmarkierung aufgebracht und das Bankett wiederhergestellt.

Die Bauarbeiten führten regionale Bau- und Lieferfirmen und die Straßenmeisterei Lilienfeld unter halbseitiger Verkehrsführung mit Ampel- bzw. Personenregelung aus. Die Gesamtbaukosten von rund 1,6 Millionen Euro werden zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Ing. Mag. Johannes Seiter
02742/9005-12174
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004