Tankstellenraub

Wien (OTS) - 14.09.2018
03:20 Uhr
Wien-Floridsdorf

Am 14. September 2018 gegen 03:20 Uhr betrat ein bislang unbekannter Tatverdächtiger eine Tankstelle in Floridsdorf, bedrohte den Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und floh anschließend mit Bargeld. Die Ermittlungen laufen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001