AVISO: Erste österreichweite KV-VerhandlerInnen-Konferenz

Statements vor, Pressekonferenz nach der Veranstaltung

Wien (OTS) - Zum ersten Mal kommen alle Kollektivvertrags-VerhandlerInnen zusammen, um gemeinsam ihre Forderungen zu beschließen. Mehrere Hundert VertreterInnen aller Gewerkschaften werden erwartet. Sowohl die VertreterInnen der Gewerkschaften als auch BelegschaftsvertreterInnen werden vor der Konferenz für kurze Statements zur Verfügung stehen. Im Anschluss an die Konferenz werden die Beschlüsse in einer Pressekonferenz präsentiert.

BITTE MERKEN SIE VOR:

Erste österreichweite KV-VerhandlerInnen-Konferenz

Dienstag, 18. September 2018, 

Einlass ab 9.30 Uhr, Beginn 10.30 Uhr Pressekonferenz ca. 14 Uhr  

Metastadt, Dr. Otto-Neurath-Gasse 3, 1220 Wien (www.metastadt.at)

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter presse@oegb.at erforderlich.

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB Referat Kommunikation
+43 (1) 53444 39263
www.oegb.at
www.facebook.com/oegb.at
www.twitter.com/oegb_at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002