Systech gibt seine Partnerschaft mit FarmaTrust bekannt und will so eine zuverlässige pharmazeutische Blockchain-Lösung erbringen

Princeton, New Jersey und London (ots/PRNewswire) - Systech, ein weltweiter Technologieführer für Markenschutz und Produkt-Authentifizierung, und FarmaTrust, ein Marktführer im Bereich pharmazeutische Lieferkettensicherheit, gaben heute ihre strategische Partnerschaft bekannt. Diese Partnerschaft ermöglicht eine revolutionäre Blockchain-fähige Lösung für die Pharmaindustrie, die die Blockchain- und KI-Technologien von FarmaTrust wirksam einsetzt. Die Plattform von Systech bietet jetzt eine Lösung, die über die derzeitigen Angebote für Compliance, Rückverfolgbarkeit, Fälschungssicherheit und Produktsicherheit hinausgeht und Kunden damit ermöglicht, die Produktauthentizität von der Produktionsstätte bis in die Hände des Patienten sicherzustellen.

Revolutionäre Lösung bietet authentische, sichere und vernetzte Produkte entlang der gesamten pharmazeutischen Lieferkette

Der Handel mit Arzneimittelfälschungen ist wahrscheinlich der größte Betrugsmarkt der Welt. Laut Schätzungen der WHO beträgt der Umsatz aus Arzneimittelfälschungen um die 200 Milliarden Dollar, wobei 10-15 Prozent des weltweiten Pharmahandels über den Schwarzmarkt, das Internet und an Patienten über verschreibungspflichtige Medikamente verläuft.

"Systechs ständiges Engagement, die Sicherheit der Lieferkette zu verstärken, führte uns zu der Partnerschaft mit FarmaTrust, um deren bewehrte Blockchain-Lösungen einzusetzen," sagte Ara Ohanian, Geschäftsführer bei Systech. Ohanian erklärte weiter: "Durch die Verbindung ihrer unangreifbarer Blockchain- und KI-Lösung mit unserer authentifizierten und vertrauenswürdigen Technologie des e-Fingerprint® haben wir eine absolut sicherere Lösung für unseren Einsatz für die Sicherheit und Authentizität der pharmazeutischen Lieferkette geschaffen."

Raja Sharif, Geschäftsführer von FarmaTrust, sagte: "Dies ist ein wichtiges Abkommen und wir haben Glück mit Systech zusammenzuarbeiten und unsere Blockchain-Technologie mit deren Lösungen für Compliance, Rückverfolgbarkeit und Authentifizierung zusammenzubringen. Diese Verbindung ist die einzige nicht-additive Lösung, die Produktauthentizität entlang der gesamten Lieferkette garantieren kann. Außerdem freuen wir uns, einen Partner zu haben, der eine globale Reichweite und 32 Jahre der Zusammenarbeit mit den 20 größten Pharmaunternehmen der Welt vorweisen kann."

Informationen zu FarmaTrust

FarmaTrust ist das aktuell effizienteste globale Pharma-Nachverfolgungssystem, das gewährleistet, dass Arzneimittelfälschungen nicht in die Lieferkette gelangen, und bietet so Pharmaunternehmen, Regierungen, Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Sicherheit. Das Blockchain-basierte System von FarmaTrust nutzt künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Big Data-Analyse, um wertvolle Zusatzdienstleistungen, Effizienz und eine transparente Lieferkette zu erbringen. Das System von FarmaTrust ist sicher, zuverlässig, verschlüsselt, nicht beeinflussbar und zukunftsfähig. FarmaTrust hat seinen Sitz in London, Großbritannien.

Informationen zu Systech

Systech ist der globale Technologieführer für Lieferkettensicherheit und Produkt-Authentifizierung. Seit über 32 Jahren unterstützen wir mit unserer Technologie Produktionsserien. Systech hat der pharmazeutischen Serialisierung sowie Innovationen in den Bereichen Vision und Inspektion von Serien, Gesamtmanagement von Verpackungslinien und Track-and-Trace den Weg bereitet. Die Plattform Systech ist an über 500 Kundenstandorten installiert, umfasst 47 Länder und unterstützt über 1700 aktive Produktlinien.

Heute revolutioniert Systech den Markenschutz. Unsere Software-Lösungen sichern die Authentizität, die Sicherheit und die Verbindung von Produkten - von der Herstellung bis in die Hände des Verbrauchers.

Rückfragen & Kontakt:

Systech
Stacey Owens-Perrotta
T +1 609 235 3639
stacey.owens-perrotta@systechone.com
FarmaTrust
Motti Peer
motti@blonde20.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0010