Aggressiver vor Polizeiinspektion festgenommen

Wien (OTS) - Datum: 12.09.2018
Uhrzeit: 04:10 Uhr
Adresse: 01., Polizeiinspektion Brandstätte

Gestern betrat ein alkoholisierter Mann die Polizeiinspektion Brandstätte in der Inneren Stadt und begann sofort, die anwesenden Beamten anzuschreien und zu beleidigen. Trotz mehrmaliger Versuche, den Mann zu beruhigen, beendete dieser sein aggressives und ordinäres Verhalten nicht. Es wurde in Folge die Festnahme ausgesprochen. Hierbei setzte der 47-Jährige einen körperlichen Angriff auf einen Beamten, weshalb dieser den Pfefferspray gegen den Mann einsetzte. Nach kurzer Anhaltung wurde die Anzeige auf freiem Fuße verfügt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003