Lotto: 2 Sechser nach Sechsfachjackpot zu je mehr als 5,1 Mio. Euro

Zwei Wiener teilen sich Sechser-Summe von rund 10,3 Mio. Euro

Wien (OTS) - Das Lotto Ereignis des Jahres endete mit einem zweifachen Erfolg, und damit brachte der zweite Sechsfachjackpot der Lotto Geschichte dasselbe Ergebnis wie der erste, nämlich zwei Sechser.

Zwei Wiener tippten die "sechs Richtigen" 8, 12, 20, 23, 37 und 42 und wurden zu Millionären. Sie gewannen jeweils exakt 5.132.100 Euro.

Einer der beiden kreuzte seinen Gewinn auf einem Normalschein an, der andere war mit dem System 3/05 erfolgreich, was ihm noch sechs Fünfer und drei Vierer zusätzlich brachte.

Insgesamt wurden für die Ziehung am Mittwoch 13,2 Millionen Tipps abgegeben, was letztlich zu einer Sechser-Gewinnsumme von rund 10,3 Millionen Euro führte.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002