ORF-Beitrag zum EBU-„New European Songbook 2018 – War & Peace“ von Indie-Rock-Band Cari Cari

Videoclip in Produktion, TV-Dokumentation zum musikalischen Gedenkjahrprojekt am 12. November im „kulturMontag“

Wien (OTS) - Nach den erfolgreichen Projekten „Songbook – Klassisches Lied trifft Videoclip“ (2015) „New Shakespeare Songbook“ (2016) und „New European Songbook“ (2017) – zuletzt mit Conchita Wurst und der syrischen Band Basalt – führt der ORF seine völkerverbindenden Kulturinitiativen auch 2018 fort. Das Motto des diesjährigen EBU-Projekts ganz im Zeichen des Gedenkjahrs 2018 lautet „Krieg und Frieden“. Heimische Künstlerinnen und Künstler waren aufgefordert, sich musikalisch mit dieser Thematik auseinanderzusetzen. Österreichs Beitrag kommt heuer vom österreichischen Indie-Rock-Duo Cari Cari, das den Song „Dark Was the Night“ beisteuert.

Zuletzt waren die beim Waves Vienna Festival 2018 zur besten Newcomer-Band des Landes gekürten Musiker mit ihrem Titel „Mapache“ Top eins in den FM4-Charts. Auch international konnten Stephanie Widmer (Gesang, Schlagzeug und Didgeridoo) und Alexander Köck (E-Gitarre, Gesang) bereits vielfach reüssieren: So bezeichnet das renommierte Magazin „Rolling Stone“ Cari Cari als wichtigste Live-Entdeckung des diesjährigen Primavera Sound Festivals in Barcelona. Ihrem persönlichen Ziel, einmal im Soundtrack eines Quentin-Tarantino-Films vorzukommen, sind sie durch Vertonungen diverser Hollywood-Produktionen, wie u. a. der Emmy-prämierten US-Serie „Shameless“, bereits ein Stück nähergekommen.

Vergangene Woche fanden die Dreharbeiten zum „Songbook“-Beitrag „Dark Was the Night“, der sich auch auf Cari Caris im Herbst erscheinenden neuen Album finden wird, auf der Rosenburg im Kamptal statt. Für die Regie zeichnet Luzi Katamay (LAS GAFAS FILMS) verantwortlich.
Der ORF präsentiert eine TV-Dokumentation des Projekts mit allen Videoclips, Backgroundstorys und Interviews als Teil des Ereignisschwerpunkts anlässlich des 100-jährigen Republiksjubiläums am 12. November 2018 im Rahmen von „kulturMontag“ um 22.30 Uhr in ORF 2.

Zu den weiteren Ländern, die an „New European Songbook 2018 – War & Peace“ teilnehmen, zählen neben Österreich Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, Schweiz (mit zwei Beiträgen), Serbien und Portugal.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004