Norgine veröffentlicht Ergebnisse des ersten Halbjahres 2018

Amsterdam (ots/PRNewswire) -

  • Die starke Performance im ersten Halbjahr 2018 spiegelt das kontinuierliche Wachstum der führenden Marken von Norgine sowie die Produktumsätze wider, die durch die Übernahme von Merus Labs International Inc. ("Merus") erzielt wurden
  • Merus-Integration abgeschlossen

Norgine erzielte im ersten Halbjahr 2018 (H1 2018) einen Umsatz von 196 Mio. EUR, 28 % mehr als im ersten Halbjahr 2017. Dieses Wachstum wurde hauptsächlich durch die etablierten Produkte getragen, die durch die Akquisition von Merus (+32 Mio. EUR Umsatz) und das Wachstum der wichtigsten von Norgine beworbenen Produkte - insbesondere MOVICOL® und XIFAXAN® (+11 Mio. EUR gegenüber H1 2017) - ergänzt wurden.

Norgine treibt die Leistung seiner Produkte in Europa, Australien und Neuseeland weiter voran, wo sie in zukünftiges Wachstum investieren.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/597589/Norgine_Logo.jpg )

  • MOVICOL® - Der Umsatz für das marktführende Produkt zur Behandlung von Verstopfung wuchs mit 79,0 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr stark an (plus 6 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2017).
  • MOVIPREP® - Das 2-Liter-Darmpräparat für die Koloskopie von Norgine erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Umsatz von 29,8 Mio. EUR, 5 % mehr als im ersten Halbjahr 2017.
  • PLENVU® - Das erste 1-Liter-Darmpräparat für die Koloskopie erhielt im Mai 2018 die FDA-Zulassung und wurde im September 2018 in den USA eingeführt. Es ist über die Infrastruktur von Norgine in Europa, Australien und Neuseeland erhältlich.
  • XIFAXAN® 550 mg - Das Produkt zur Behandlung der hepatischen Enzephalopathie erzielte im ersten Halbjahr 2018 einen Umsatz von 30 Mio. EUR, ein Plus von 21 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2017.
  • LYMPHOSEEK® - Ein neuartiges Radiopharmakon, das zur Wächterlymphknotenbiopsie (Sentinel Lymph Node Biopsy, SLNB) bei erwachsenen Patienten mit Brustkrebs, Melanom oder lokalisiertem Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle eingesetzt wird. LYMPHOSEEK® wurde in weiteren Märkten in ganz Europa eingeführt. Es ist in Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland und Spanien erhältlich.

Wichtige Geschäftsentwicklungen

  • Nach der Übernahme von Merus im Juli 2017 ist die Integration nun abgeschlossen.
  • Norgine setzt seine Wachstumsstrategie fort und bezieht eine neue Niederlassung in Wettenberg. Deutschland ist der größte Markt von Norgine.

Peter Stein, CEO von Norgine: "Unsere Performance im ersten Halbjahr 2018 zeigt, dass unsere Strategie funktioniert. Wir werden weiterhin transformative Produkte zum Wohle der Patienten auf den Markt bringen. Die etablierten Produkte von Merus und unsere beworbenen Produkte, insbesondere MOVICOL® und XIFAXAN®, sind für uns wichtige Wachstumsmotoren. Mit der Aufnahme von PLENVU® in unser Produktportfolio rechnen wir für den Rest des Jahres 2018 und bis 2019 mit weiterem Wachstum. Unser Erfolg spiegelt die harte Arbeit unseres "One Norgine"-Teams wider, das eine starke Plattform geschaffen hat, mit der wir neue Möglichkeiten zum Wohle der Patienten erschließen können."

Folgen Sie uns: @norgine

Rückfragen & Kontakt:

Isabelle Jouin
Tel.: +44-1895-826237

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0004