"Mobilität im Umbruch - Preisverleihung: Die Gewinner des VCÖ-Mobilitätspreis Wien 2018"

Mittwoch, 12. September 2018, 10:30 Uhr Ort: Mobilitätsagentur (1020 Wien, Große Sperlgasse 4)

Wien (OTS) - "Gesellschaft.Wandel.Mobilität" war das Motto vom diesjährigen VCÖ-Mobilitätspreis Wien. Der Klimawandel macht deutlich, dass es neben der Energiewende auch eine umfassende Verkehrswende braucht. Was das in der Praxis bedeutet, verdeutlichen jene drei Projekte, die bei der Verleihung vorgestellt und mit dem VCÖ-Mobilitätspreis Wien ausgezeichnet werden. Der VCÖ-Mobilitätspreis Wien wird vom VCÖ in Kooperation mit der Stadt Wien und den ÖBB durchgeführt.

MIT:
Vbgm. Maria Vassilakou
Christian Gratzer (VCÖ - Mobilität mit Zukunft)
Harald Wielander (Regionalmanager Ost ÖBB-Postbus GmbH)

PLUS: Die drei Gewinnerinnen und Gewinner des VCÖ-Mobilitätspreises Wien 2018

Rückfragen & Kontakt:

VCÖ-Kommunikation, Christian Gratzer, (01)8932697, (0699) 18932695

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002