PRESSEKONFERENZ: Präsentation der BMVIT-Stiftungsprofessuren

Wien (OTS) - Im Jahr 2014 hat das BMVIT mit den Stiftungsprofessuren eine wichtige Initiative gestartet. In der zweiten Ausschreibungsrunde wurden vom BMVIT vier Professuren mit insgesamt sechs Millionen Euro gefördert. Wir möchten Ihnen die von einer internationalen Jury ausgewählten Professorinnen und Professoren vorstellen und laden Sie daher sehr herzlich zu einem Pressegespräch ein.

 

Pressekonferenz „Präsentation BMVIT-Stiftungsprofessuren“

Donnerstag, 13. September 2018

9:30 Uhr

BMVIT | Medienzentrum (Radetzkystraße 2, 1030 Wien, 8. Stock)

 

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Norbert Hofer (Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie)
  • Sebastian Schlund (Industrie 4.0)
  • Sergio Amancio (Innovative Werkstoffe und Fertigungstechniken mit Schwerpunkt Luftfahrt)
  • Matthias Böhm (Data Science)
  • Cristina Olaverri (Nachhaltige Transportlogistik 4.0)

 

Wir freuen uns, eine Vertreterin/einen Vertreter Ihre Redaktion begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Volker Höferl
Pressesprecher BM Ing. Norbert Hofer
01/71162 658121
volker.hoeferl@bmvit.gv.at
www.bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0001