Frühere Führungskraft von Hearst UK tritt Ezoic bei, der KI-Plattform für Publisher

London (ots/PRNewswire) - Ezoic, ein von Google zertifizierter Publishing-Partner, beruft Paul Cassar, zuvor Chief Digital Officer von Hearst UK, zum neuen Vizepräsidenten für Strategic Partnerships. Paul Cassar wird die Verantwortung dafür tragen, dass Ezoic strategische Partnerschaften mit Publishern eingeht, die innovativ tätig sind.

Paul Cassar wird in der Niederlassung von Ezoic in London tätig sein. Ezoic hat hier kürzlich wegen seiner aggressiven Expansion auf dem europäischen Markt für Schlagzeilen gesorgt.

"Ich hatte bei Hearst UK die Gelegenheit, Ezoic kennenzulernen. Ich fand ihren Ansatz und ihre Ergebnisse inspirierend. Der größte Teil meiner Laufbahn in den digitalen Medien und im Publishing war auf die Bindung der Nutzer konzentriert. Damit ist Ezoic für mich der richtige Ort. Ich interessiere mich sehr dafür, was KI für Publisher leisten kann und bin der Meinung, dass Ezoic auf dem Markt führend ist", sagte Paul Cassar.

Website-Information durch maschinelles Lernen von Ezoic wird digitalen Publishern und Content-Schaffenden sämtlicher Arten und Größen angeboten. Kürzlich haben jedoch große Markenpublisher mehr und mehr Interesse an der Nutzung dieser Kerntechnik gezeigt, um für ihre Besucher ein besseres Umfeld zu schaffen.

Diese Neuigkeiten treffen im Zuge der schnellen, internationalen Expansion von Ezoic ein. Das Unternehmen hat seine Belegschaft im letzten Jahr auf weltweit nahezu 100 Mitarbeiter verdreifacht. Es gibt Niederlassungen in Großbritannien, den USA und Kanada.

"Ich bin höchst erfreut, Teil dieser Mission zu sein. Der Medienkonsum hat sich in den letzten Jahren stark verändert und die Technikplattform von Ezoic besitzt die Kapazität, Publishern die Anpassungen bei Größe und Veränderungen in diesem Bereich zu ermöglichen", setzte Paul Cassar fort.

Paul Cassar wird auf Veranstaltungen für Publisher, die von Ezoic und Google in den nächsten zwei Monaten unter dem Namen Pubtelligence durchgeführt werden, zugegen sein. Die erste Veranstaltung findet in Santa Monica (Kalifornien) am 13. September statt, die andere in den Büros von Google in London am 23. Oktober. Für die Veranstaltung in London werden derzeit Bewerbungen von Medien-Publishern entgegengenommen, die an der Veranstaltung von Google im Oktober teilnehmen möchten.

Zudem sind Mitglieder des europäischen Führungsteams von Ezoic auf der kommenden Digitalkonferenz DMEXCO in Köln zugegen und werden sich auf dieser Veranstaltung neben Google positionieren, damit Publisher mehr über die Technik erfahren können.

"Dies ist für das Unternehmen eine große Sache. Paul Cassar genießt in diesem Bereich allseitigen Respekt. Seine Fachkenntnis und Erfahrung in unserem Team positioniert uns unmittelbar als Partner von Publishern, die Gesprächspartner wünschen, wie maschinelles Lernen ihre Tätigkeit künftig beeinflusst. Es ist wirklich eine großartige Nachricht", sagte John Cole, Chief Customer Officer von Ezoic.

Ezoic ist eine preisgekrönte End-to-End-Technikplattform für Publisher und wird von Balderton Capital unterstützt, einem der größten Risikokapitalfonds in Europa. Ezoic ist ein von Google zertifizierter Publishing-Partner mit Hauptsitz in Carlsbad (Kalifornien) und europäischen Niederlassungen in Newcastle (GB) und Covent Garden, London (GB).

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/740101/Ezoic_Paul_Cassar.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/461011/ezoic_google_partner_logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Tyler Bishop
tbishop@ezoic.com
(760) 550-9689

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0023