Pressekonferenz EXPO Dubai, Montag, 10.09.2018, 10 Uhr, Belvedere 21

Österreichs Pavillon und Perspektiven für die Wirtschaft

Wien (OTS) - Vom 20.10.2020 bis zum 10.4.2021 ist Dubai Schauplatz der nächsten großen EXPO. Österreich möchte mit einem ungewöhnlichen Pavillon an die erfolgreichen Beteiligungen der letzten Weltausstellungen in Mailand und Astana anschließen. Bei einer Pressekonferenz stellen wir Ihnen das Konzept vor, das vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort sowie von der Wirtschaftskammer Österreich realisiert wird.

 Darüber hinaus gehen wir auf die ökonomische Relevanz der Region für Österreich ein: Die Vereinigten Arabischen Emirate sind der wichtigste Wirtschaftspartner Österreichs in der Golfregion - die EXPO bietet damit ein Podium, um die Beziehungen zu diesem Wachstumsmarkt zu vertiefen.

 

Ihre Gesprächspartner:

Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Dr. Harald Mahrer, Präsident Wirtschaftskammer Österreich

Dr. Beatrix Karl, Regierungskommissärin

DI Gerd Erhartt, querkraft architekten

 

Zeit: Montag, 10.9.2018, 10.00 Uhr

Ort: Belvedere 21 (Arsenalstraße 1, 1030 Wien)

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 7.9.2018 unter info@pr-cluster.at.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Felix Lamezan-Salins, B.A.
Pressesprecher Bundesministerin Margarete Schramböck
T +43 1 71100-80 5128
E felix.lamezan-salins@bmdw.gv.at
www.bmdw.gv.at

WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH
Sonja Horner
Sprecherin des Präsidenten
T +43 5 90 900-3740
E sonja.horner@wko.at
https://news.wko.at/oesterreich

EXPO-Büro der WKÖ
Mag. Helmut Döller
Projektleiter
T +43 5 90900-3102
E press@expoaustria.at
www.expoaustria.at

Agentur-Kontakt
Gabriele Strodl-Sollak, MA
PR-Cluster
T +43 664 4342864
E info@pr-cluster.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002