AVISO Kunst Haus Wien: Neue Ausstellung „Stillleben. Eigensinn der Dinge“

Wien (OTS/RK) - Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, präsentiert von 13. September 2018 bis 17. Februar 2019 eine neue große Fotografie Ausstellung mit dem Titel „Stillleben. Eigensinn der Dinge“. Diese führt eindrücklich vor Augen, wie KünstlerInnen der Gegenwart das 400 Jahre alte Genre für sich wiederentdecken.

Arrangierte man einst in der Malerei Früchte, Blumen und Totenschädel, kommen in der aktuellen Fotografie Dinge zum Einsatz, die uns im Alltag umgeben – von Gebrauchsgegenständen unserer globalisierten Konsumgesellschaft bis hin zu Abfallprodukten. Internationale und heimische Kunstschaffende wie Harun Farocki, Annette Kelm, Andrea Witzmann, Jan Groover, Leo Kandl, Hans-Peter Feldmann u. a. schaffen in ihren Stillleben einen Gegenpol zu den überbordenden digitalen Bilderfluten unserer Zeit. Möglicherweise gelingt es diesen oft befremdlich und zugleich vertraut wirkenden Fotografien tatsächlich, uns eine Verlangsamung des Sehens – und damit ein besseres Verständnis unserer gegenwärtigen Lebenswelten – abzuverlangen.

VertreterInnen der Medien sind zum Mediengespräch sowie zur Eröffnung der neuen Themenausstellung herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

Mediengespräch zur Ausstellung: Zeit: Mittwoch, 12.September 2018, 10:00 Uhr Ort: Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien Eröffnung der Ausstellung: Zeit: Mittwoch, 12.September 2018, 19:30 Uhr Ort: Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien

Ihre Gesprächspartnerinnen beim Mediengespräch sind:

Bettina Leidl, Direktorin Kunst Haus Wien
Maren Lübbke-Tidow, Kuratorin

Folgende Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung nehmen am Medien-Termin teil:

Ketuta Alexi-Meskhishvili, Dirk Braeckman, Gerald Domenig, Annette Kelm
Barbara Probst, Lucie Stahl, Andrzej Steinbach, Manuel Gorkiewicz, Matthias Herrmann
Leo Kandl, Anja Manfredi.

Um Anmeldung unter +43 1 712 04 95-23 oder unter eva.engelberger@kunsthauswien.com wird gebeten!

Rückfragen & Kontakt:

DI.FH Eva Engelberger
Kunst Haus Wien – Leitung Marketing & Kommunikation
Tel.: +43 1 712 04 95-23
E-Mail: eva.engelberger@kunsthauswien.com
www.kunsthauswien.at

Mag.a Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011